ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

PARAGON übernimmt Mehrheit an der inprotec

Kate­go­rie: Private Equity
Weitere News
10. Juli 2018

München / Heiters­heim — PARAGON PARTNERS betei­ligt sich mehr­heit­lich an der inpro­tec AG, um das Unter­neh­men bei zukünf­ti­gem Wachs­tum zu unterstützen
PARAGON PARTNERS erwirbt eine Mehr­heit an der inpro­tec AG von den zwei Gesell­schaf­tern und Mana­gern, Dr. Andreas Baran­yai und Pierre Schwer­dt­fe­ger. Die Trans­ak­tion steht noch unter Vorbe­halt der Frei­gabe der zustän­di­gen Behör­den. Die beiden Vorstände blei­ben weiter­hin in signi­fi­kan­ter Größen­ord­nung am Unter­neh­men betei­ligt und sind auch in Zukunft für die Führung und Weiter­ent­wick­lung des Unter­neh­mens opera­tiv verant­wort­lich. PARAGON wird den orga­ni­schen und anor­ga­ni­schen Wachs­tums­kurs der inpro­tec AG mit zusätz­li­chen Ressour­cen unterstützen.

inpro­tec AG, mit Sitz in Heiters­heim, bietet seinen Kunden lang­jäh­rige Exper­tise als der führende Anbie­ter für indus­tri­elle Lohn­trock­nung und ‑granu­lie­rung auf Basis von Sprüh­trock­nung, Sprüh­gra­nu­la­tion, Wirbel­­schicht-Coating sowie Matrix-Verka­p­­se­­lung. Als Spezia­list in diesem Feld ist inpro­tec der Ansprech­part­ner der Wahl bei der Reali­sie­rung inno­va­ti­ver und komple­xer Produk­ti­ons­pro­zesse sowie bei der Schlie­ßung von inter­nen Kapa­zi­täts­lü­cken. In den vergan­ge­nen Jahren hat das Unter­neh­men indus­trie­über­grei­fend mit mehr als 2.500 verschie­de­nen Ausgangs­stof­fen und Zwischen­pro­duk­ten gear­bei­tet und bedient Kunden in unter­schied­lichs­ten Indus­trien (Konsum­gü­ter, Futter­mit­tel, Kosme­tik­in­dus­trie, Plas­tik Additive).

Die inpro­tec AG betreibt zwei Produk­ti­ons­stät­ten in Heiters­heim und Genthin und beschäf­tigt insge­samt aktu­ell circa 240 Mitar­bei­ter. Mit Unter­stüt­zung von PARAGON wird die inpro­tec AG den einge­schla­ge­nen Wachs­tums­kurs der vergan­ge­nen Jahre konse­quent fort­set­zen und in den Aufbau von zusätz­li­chen Produk­ti­ons­ka­pa­zi­tä­ten investieren.

„Es ist beein­dru­ckend zu sehen, wie die Herren Baran­yai und Schwer­dt­fe­ger die inpro­tec AG über die vergan­ge­nen fast 20 Jahre aufge­baut, etabliert und zum klaren Markt­füh­rer in der Wirbel­schicht­gra­nu­la­tion entwi­ckelt haben. Das Unter­neh­men ist heute hervor­ra­gend posi­tio­niert, um sowohl orga­nisch als auch durch stra­te­gi­sche Zukäufe zu wach­sen.“, erläu­tert Marco Atto­lini (Foto), Mana­ging Part­ner bei PARAGON PARTNERS.

Shear­man & Ster­ling hat ein Banken­kon­sor­tium bestehend aus der Commerz­bank, der Bremer Kredit­bank und ODDO BHF bei der Finan­zie­rung des Erwerbs der Mehr­heits­be­tei­li­gung an der inpro­tec AG durch von Para­gon Part­ners bera­tene Fonds bera­ten. — Zum Shear­man & Ster­ling Team gehör­ten Part­ner Dr. Matthias Weis­sin­ger und Tran­sac­tion Specia­list Marina Kieweg (beide Germany-Finance).

Über PARAGON PARTNERS
PARAGON PARTNERS ist eine private Betei­li­gungs­ge­sell­schaft, die mit über EUR 650 Millio­nen verwal­te­tem Eigen­ka­pi­tal auf Inves­ti­tio­nen in mittel­stän­di­schen Unter­neh­men in Deutsch­land, Schweiz und Öster­reich spezia­li­siert ist. PARAGON betei­ligt sich an etablier­ten, mittel­stän­di­schen Unter­neh­men mit signi­fi­kan­tem opera­ti­vem Wert­stei­ge­rungs­po­ten­tial, um die Markt­po­si­tion seiner Port­­fo­­lio-Unter­­neh­­men als akti­ver Gesell­schaf­ter nach­hal­tig auszu­bauen. Ziel ist, die opera­tive Leis­tungs­fä­hig­keit der Port­­fo­­lio-Unter­­neh­­men zu erhö­hen und deren nach­hal­ti­ges Wachs­tum zu fördern. PARAGON PARTNERS hat seinen Sitz in München.

Über Shear­man & Sterling
Shear­man & Ster­ling ist eine inter­na­tio­nale Anwalts­so­zie­tät mit 22 Büros in 13 Ländern und etwa 850 Anwäl­ten. In Deutsch­land ist Shear­man & Ster­ling am Stand­ort Frank­furt vertre­ten. Die Kanz­lei ist einer der inter­na­tio­na­len Markt­füh­rer bei der Beglei­tung komple­xer grenz­über­schrei­ten­der Trans­ak­tio­nen. Welt­weit berät Shear­man & Ster­ling vor allem inter­na­tio­nale Konzerne und große natio­nale Unter­neh­men, Finanz­in­sti­tute sowie große mittel­stän­di­sche Unternehmen.

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de