Allgemein

FinLab EOS VC beteiligt sich an Uplandme Kalifornien

Frankfurt am Main – DLA Piper hat die FinLab EOS VC Europe I GmbH & Co. KG bei einer Investition im Rahmen einer Finanzierungsrunde in Uplandme, Inc. beraten. Uplandme, ein im Silicon Valley ansässiges Gaming Studio, wird die im Rahmen der Finanzierungsrunde bereitgestellten finanziellen Mittel für die Entwicklung und Markteinführung des digitalen Property Trading Spiels Upland nutzen, in dem die Grenzen zwischen der realen und der virtuellen Welt verschwimmen.

Die 2018 gegründete Uplandme, Inc. nutzt die EOSIO Blockchain-Technologie, um Spiele-Erlebnisse an der Schnittstelle zwischen realer und virtueller Welt zu schaffen. Upland ermöglicht es Spielern, auf realen Anschriften gelegene Immobilien zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln. Eine Spielwährung namens UPX bildet die wirtschaftliche Grundlage von Upland. Spieler werden in der Lage sein, ihr Immobilien-Portfolio zu vervollständigen, standortbezogene Funktionen zu nutzen und mit ihren Immobilien auf einem virtuellen Marktplatz zu handeln.

FinLab EOS VC Europe I GmbH & Co. KG ist ein Venture Capital Fonds, der von der FinLab AG verwaltet wird und ausschließlich in Projekte investiert, die auf der Open-Source-Blockchain-Software EOSIO basieren. Der Schwerpunkt des Fonds liegt auf Seed- und Early-Stage-Start-ups, die eine Kapitalbeteiligung suchen. Der Fonds mit einem Volumen von 100 Mio. USD wurde von FinLab AG, einem der ersten und größten auf den Financial Services Technologies Bereich fokussierten Company Builder und Investoren in Europa gemeinsam mit Block.one aufgelegt.

Berater FinLab AG: DLA Piper
Das DLA Piper Team unter der Federführung von Partner Simon Vogel umfasste zudem Senior Associate Michael Rebholz (beide Corporate/Private Equity, München). Außerdem waren Partner Mark F. Radcliffe sowie die Associates Kyle de Neve und Syeda Nawroj (alle Corporate/M&A, Silicon Valley) in die Beratung eingebunden.

Kommentare

Antworten

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.