Allgemein

Bird & Bird berät NürnbergMesse bei Übernahme von Forum

München – Bird & Bird LLP hat die NürnbergMesse GmbH bei der Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung von 80% an dem griechischen Marktführer für Messeveranstaltungen, FORUM SA, beraten.

Mit rund 17,5 Millionen EUR Umsatz wird die Athener Tochter die größte Auslandsgesellschaft der NürnbergMesse GmbH. Die NürnbergMesse GmbH ist bereits mit Tochtergesellschaften in Brasilien, China, Indien, Italien und den USA präsent und veranstaltet Messen weltweit. Die von FORUM SA und der NürnbergMesse GmbH veranstalteten Messen decken sich auch inhaltlich in den Bereichen (Bio-)Lebensmittel, Getränke und Gastronomie.

Die NürnbergMesse GmbH wurde von den folgenden Bird & Bird Anwälten beraten: Counsel Michael Gaßner (Federführung) und Partner Stefan Münch, beide Corporate/M&A, München. In Griechenland wurde das Projektteam von den Partnerinnen Katerina Politopoulou und Maria Golfinopoulou der griechischen Kanzlei Your Legal Partners unterstützt.
Client Relationship Partner der NürnbergMesse GmbH ist Stefan Münch, der die fränkische Gesellschaft seit Jahren bei Transaktionen im In- und Ausland berät.

Über Brid & Bird
Bird & Bird ist eine international führende Anwaltssozietät mit über 1.350 Anwälten in 30 Büros in 20 Ländern in Europa, dem Nahen Osten, dem Asien-Pazifik Raum und Nordamerika. In Deutschland sind wir mit mehr als 200 Anwälten in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München vertreten und verfügen zudem über eine Präsenz in Berlin. Wir fokussieren unsere Beratung insbesondere auf Industriesektoren, die neue Technologien entwickeln und die Digitalisierung mit gestalten bzw. durch sie verändert werden. Unsere Anwälte decken die gesamte Bandbreite des Wirtschafts- und Unternehmensrechts ab, insbesondere in Bereichen, in denen Technologie, Regulierung und gewerblicher Rechtsschutz eine besondere Rolle spielen. www.twobirds.com.

Kommentare

Antworten

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.