ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

Weil berät KKR bei Erwerb von Mehrheitsbeteiligung an heidelpay

Kate­go­rie: Private Equity
Weitere News
5. August 2019

München/ Frank­furt a. Main — Die Münche­ner und Frank­fur­ter Büros der inter­na­tio­na­len Anwalts­so­zie­tät Weil, Gotshal & Manges LLP haben KKR beim Erwerb einer Mehr­heits­be­tei­li­gung für mehr als 600 Millio­nen Euro an dem deut­schen FinTech-Unter­­neh­­men heidel­pay (Heidel­ber­ger Payment GmbH) von AnaCap Finan­cial Part­ners bera­ten. Der Voll­zug der Trans­ak­tion steht unter dem Vorbe­halt der Zustim­mung durch die BaFin und weite­rer Aufsichts­be­hör­den sowie der übli­chen Closing-Bedin­­gun­­­gen. Über den Kauf­preis wurde Still­schwei­gen vereinbart.

Die im Jahr 2003 gegrün­dete und in Heidel­berg ansäs­sige heidel­pay Group ist einer der am schnells­ten wach­sen­den Full-Service Anbie­ter für elek­tro­ni­sche Zahlungs­dienst­leis­tun­gen in Europa.

Das Weil-Team stand bei dieser Trans­ak­tion unter der Feder­füh­rung des Frank­fur­ter Corpo­rate Part­ners Prof. Dr. Gerhard Schmidt (Foto) und umfasste die Part­ner Tobias Geer­ling (Tax, München), Dr. Barbara Jagers­ber­ger (Corpo­rate, München) und Dr. Uwe Hart­mann (Regu­la­tory, Frank­furt) sowie die Asso­cia­tes Manuel-Peter Frin­ger, Alex­an­der Pfef­f­er­ler, Andreas Fogel (alle Corpo­rate, München), Dr. Ansgar Wimber, Florian Wessel (beide Corpo­rate, Frank­furt), Benja­min Rapp (Tax, München), Mareike Pfeif­fer (Arbeits­recht, Frank­furt), Svenja Wach­tel (Prozess­recht, München), Dr. Konstan­tin Hoppe, Dr. Barbara Sand­fuchs (beide IT/IP, München) sowie Para­le­gal Madleen Düdder (Corpo­rate, München).

Über Weil, Gotshal & Manges 
Weil, Gotshal & Manges ist eine inter­na­tio­nale Kanz­lei mit mehr als 1.100 Anwäl­ten, darun­ter rund 300 Part­ner. Weil hat seinen Haupt­sitz in New York und verfügt über Büros in Boston, Dallas, Frank­furt, Hong­kong, Hous­ton, London, Miami, München, Paris, Peking, Prince­ton, Shang­hai, Sili­con Valley, Warschau und Washing­ton, D.C. www.weil.com

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de