FYB-Shop

Markttrends im W&I‑Versicherungsmarkt und ihre Auswirkungen auf die M&A‑Vertragspraxis

 2,90 inkl. MwSt.
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Markttrends im W&I‑Versicherungsmarkt und ihre Auswirkungen auf die M&A‑Vertragspraxis

Phil­ipp von Braun­schweig, LL.M. — Rechts­an­walt und Part­ner bei Poel­lath, München

Gewährleistungs- und Freistellungsversicherungen (Warranty and Indemnity Insurances) sind seit vielen Jahren fester Bestandteil der M&A-Transaktionspraxis. Hierbei werden Risiken des Zielunternehmens, die Gegenstand von Garantien (Warranties) und Freistellungen (Indemnities) der Verkäufer sind, durch eine spezielle, transaktionsbezogene W&I-Versicherung abgedeckt. Im wirtschaftlichen Ergebnis tritt die Haftung der Versicherung ganz oder teilweise an die Stelle der eigenen Haftung der Verkäufer. Jedoch ist aus Käufersicht der vollständige Ausschluss der Eigenhaftung des Verkäufers nicht unproblematisch.

Zusätzliche Informationen

Titel

Markttrends im W&I-Versicherungsmarkt und ihre Auswirkungen auf die M&A-Vertragspraxis, Market Trends in Warranty & Indemnity Insurance and their Impact on M&A Contract Practice

Autor

Philipp von Braunschweig, LL.M.

Position Autor

Rechtsanwalt und Partner bei Poellath, München, Attorney at Law and Partner at Poellath, Munich

Ausgabe

,