ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

P+P berät TELUS International beim Erwerb der Competence Call Center Gruppe

Kate­gorie: Deals
20. Dezem­ber 2019

Berlin — Das kanadis­che Telekom­­mu­nika­­tions-Unternehmen TELUS Inter­na­tional (TELUS) erwirbt den Outsour­c­ing-Dien­stleis­ter Compe­tence Call Center (CCC). Verkäufer sind die Invest­ment­ge­sellschaft Ardian und weit­ere Anteil­seigner. Der Abschluss der Transak­tion steht noch unter dem Vorbe­halt der üblichen behördlichen Genehmi­gun­gen und wird für Anfang des ersten Quar­tals 2020 erwartet. P+P Pöllath + Part­ners hat TELUS im Rahmen der Transak­tion steuer­lich beraten.

CCC mit Sitz in Berlin gehört mit mehr als 8.500 Mitar­beit­ern an 22 Stan­dorten in 11 Ländern zu den größten Anbi­etern für das Outsourc­ing von Geschäft­sprozessen in Europa. Das Unternehmen ist spezial­isiert auf Busi­­ness-Process-Outsour­c­ing und Pre- und After-Sale Lösun­gen sowie der Imple­men­tierung und Umset­zung von digi­talen Kommu­nika­tion­skanälen. Es wurde 1998 als Call Center gegrün­det und zählt mittler­weile Unternehmen aus der Tourismus‑, Tran­s­­port- und Telekom­­mu­nika­­tions-Branche ebenso zu seinen Kunden wie Energiev­er­sorger, Medi­en­an­bi­eter und Finanzin­sti­tute.

TELUS Inter­na­tional, eine Tochter der TELUS Corpo­ra­tion in Vancou­ver, ist ein IT-Dien­stleis­ter, der digi­tale Lösun­gen für die Inte­grated Digi­tal Expe­ri­ence und Customer Expe­ri­ence entwirft und umsetzt.

P+P Pöllath + Part­ners hat TELUS mit folgen­dem Frank­furter Team beraten:
Dr. Pia Dorf­mueller (Part­nerin, Feder­führung, Steuer­recht)
Dr. Marco Otten­wälder (Coun­sel, Steuer­recht)
Stefan Wein­berger (Asso­ciate, Steuer­recht)

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de