IK Investment Partners

Neuer Wall 80 | 20354 Hamburg
Telefon: +49 40 369885-0 | Telefax: +49 40 369885-30 | www.ikinvest.com
Kontakt: Anders Petersson · Anders.Petersson@ikinvest.com

Branche | Private Equity

Finanzierungsstadien | Later Stage / MBO, MBI, Spin-offs

Industriesektoren | Business Services, Care, Industrie- und Konsumgüter

Capital Managed | € 6,5 Mrd.

Minimum Investment | € 15 Mio. Equity Ticket

Investitionen | Investments in DACH u.a. APOSAN, Messerschmitt Systems, Studienkreis, Bahr Modultechnik, Debitor Inkasso, Schema Group, SCHOCK, Alanta Health Group, Klingel Medical Metal, LAP Group sowie Gardena, GHD, Hansa Group, Minimax Viking, Schenck Process, Sport Group, svt und Transnorm

Art der Beteiligung | Mehrheits- oder Minderheitsbeteiligungen an Unternehmen in den nordischen Ländern, DACH sowie Frankreich/Benelux

Profil | IK Investment Partners ist ein europäisches Private Equity-Unternehmen, das seit 1989 Fonds mit einem kumulierten Eigenkapitalvolumen von mehr als € 10 Mrd. aufgelegt und in mehr als 125 europäische Firmen investiert hat. Zusammen mit dem jeweiligen Management unterstützen die IK Fonds Unternehmen mit hohem Entwicklungspotenzial dabei, sich als internationale Marktführer mit herausragendem langfristigem Wachstumspotenzial zu etablieren.

Services | Die IK Fonds bieten Wachstumskapital, ein starkes Netzwerk und Knowhow. Ziel ist, die Umsätze ihrer Portfolio-Unternehmen durch geografische Diversifikation, Sektor-Expansion, Zukäufe und operative Weiterentwicklungen während der Investitionsphase zu verdoppeln. Der Fokus von IK liegt auf langfristigen Wertsteigerungsmaßnahmen.

Management | Detlef Dinsel · Anders Petersson · Mirko Jablonsky · Nils Pohlmann

Größe des Teams | Insgesamt über 50 Investment Professionals und 23 Partner

Gründung | 1989

Niederlassungen | Hamburg · Amsterdam · Jersey · London · Luxembourg · Paris · Stockholm · Kopenhagen

Kommentare

Antworten

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.