Allgemein

Exit: Lindsay Goldberg verkauft VDM Metals Gruppe an Acerinox

Hamburg/ Berlin – Flick Gocke Schaumburg hat den Private Equity-Investor Lindsay Goldberg beim Verkauf der VDM Metals Holding GmbH an Acerinox, S.A. beraten. Der Vollzug der Transaktion steht noch unter dem üblichen Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung.

VDM Metals stellt mit mehr als 1.900 Mitarbeitern Nickel und Nickellegierungen, Kobalt, Zirkonium und Spezial-Edelstahl sowie Halbfertigerzeugnisse aus Aluminium und Kupfer her. Im Geschäftsjahr 2018/2019 erzielte das Unternehmen ein Umsatzvolumen von 1,1 Milliarden Euro und verkaufte 43.000 Tonnen an Halbfertig-Erzeugnissen und Metallen. Das Unternehmen mit Sitz in Werdohl gehörte bis zum Verkauf an Lindsay Goldberg im Jahr 2015 zur Edelstahlsparte von Thyssenkrupp.

Die börsennotierte Acerinox, S.A. ist eines der weltweit führenden Stahlunternehmen. Im Jahr 2018 produzierte Acerinox, S.A. mit seinen rund 6.700 Mitarbeitern ein Produktionsvolumen von mehr als 2,4 Millionen Tonnen Stahl und erzielte bei Umsatzerlösen von mehr als 5 Milliarden Euro ein EBITDA von 480 Millionen Euro.

Lindsay Goldberg ist ein amerikanischer Private-Equity-Fond mit rund 13 Milliarden US-Dollar Fonds-Volumen, der sich auf Partnerschaften mit Family Offices, Gründern und Managementteams konzentriert, die ihr Geschäft aktiv ausbauen wollen. Lindsay Goldberg wird in Europa von der Lindsay Goldberg Vogel GmbH, Düsseldorf, vertreten.

Berater Lindsay Goldberg: Flick Gocke Schaumburg (Hamburg)
Dr. Fred Wendt, Christian Zimmermann (beide Federführung), Dr. Yorck Frese (alle Corporate/ M&A); Dr. Christian Pitzal (Steuerrecht); Dr. Tobias Nießen, Dr. Andreas Wirtz (beide Arbeitsrecht, Bonn); Dr. Michael Wiesbrock, Dr. Philipp Schweitzer (beide Real Estate, Frankfurt)

Über Flick Gocke Schaumburg
Flick Gocke Schaumburg berät mit mehr als 320 Berufsträgern von den Standorten Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart und Zürich aus Konzerne und Familienunternehmen, Private Clients, NPO und die Öffentliche Hand im Steuerrecht, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht sowie in der Wirtschaftsprüfung und Unternehmensbewertung.

Kommentare

Antworten

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.