ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

DPE-Exit: Mapp übernimmt deutschen Customer Intelligence-Marktführer

Kate­gorie: Private Equity
15. Mai 2019

München — DPE Deutsche Private Equity (DPE) hat ihre Minder­heits­beteili­gung an der Webtrekk GmbH an die US-amerikanis­che Mapp Digi­tal US, LLC, San Diego, veräußert. Mapp ist einer der weltweit größten Anbi­eter für Market­ing-Tech­nolo­gie. Mit inzwis­chen über 140 Mitar­beit­ern hat sich Webtrekk als eine der mark­t­führen­den Premium-Customer-Analyt­ics-Plat­t­for­­men in Europa etabliert, seit sich DPE 2014 mit einer Wach­s­tums­fi­nanzierung beteiligt hat. Webtrekk unter­stützt seine Kunden dabei, das Verhal­ten ihrer Webseiten- und App-Nutzer geräteüber­greifend zu verste­hen, zu analysieren und gezielt für Market­ing-Maßnah­­men anzuwen­den. Zu den Kunden von Webtrekk gehören zum Beispiel die ProSiebenSat1 Media AG, FlixBus, Porsche und ING. Die Transak­tion steht noch unter den üblichen Vorbe­hal­ten – darunter der Zustim­mung der Wettbe­werb­s­be­hör­den.

Mapp bietet digi­tale Market­inglö­sun­gen, die Kundengewin­nung und ‑bindung auf einer einfachen Plat­tform mit inte­gri­erten, kanalüber­greifenden Funk­tio­nen kombinieren. Mapp hat seinen Haupt­sitz in San Diego und verfügt über glob­ale Nieder­las­sun­gen in acht Ländern und ist ein Port­­fo­lio-Unternehmen von Marlin Equity Part­ners, einer glob­alen Invest­ment­ge­sellschaft mit einem verwal­teten Kapi­tal von über 6,7 Milliar­den US-Dollar.

Berater Mapp Digi­tal US/ Marlin Equity Part­ners: Heuk­ing Kühn Lüer Wojtek
Ein Team um Dr. Marc Sche­une­mann hat das US-Market­ing-Tech­nolo­gie­un­ternehmen Mapp Digi­tal US, LLC bei dem Erwerb von Webtrekk, dem deutschen Mark­t­führer für Market­ing-Analytik und Customer Intel­li­gence, beraten. Verkäufer ist die DPE Deutsche Private Equity sowie weit­ere Co-Inve­­s­toren. Der Abschluss der Transak­tion wird für das zweite Quar­tal 2019 erwartet. Der Vollzug der Transak­tion steht noch unter dem Vorbe­halt der Freigabe durch die zuständi­gen Kartell­be­hör­den.

 

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de