ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

Concentro findet neuen Investor für ORDA Technologies

Foto: Lars Werner, Part­ner bei Concentro
Weitere News
4. Juli 2022

München — Die ORDA Tech­no­lo­gies GmbH, ein inno­va­ti­ves Tech­no­lo­gie Start-up aus München, musste im Mai 2022 Antrag auf Eröffnung eines Insol­venz­ver­fah­rens stel­len. Mit Unterstützung der Concen­tro Manage­ment AG fand Insol­venz­ver­wal­ter Henrik Bran­den­burg einen kompe­ten­ten Inves­tor, der die Fortführung der Tech­no­lo­gie des Unter­neh­mens sichert.

Die im Jahr 2018 gegründete ORDA Tech­no­lo­gies GmbH hat sich mit der gleich­na­mi­gen App auf die Digi­ta­li­sie­rung der Gastro­no­mie fokus­siert und eine Komplettlösung für gastro­no­mi­sche Betriebe entwi­ckelt. Dabei bietet ORDA dem End-User die Möglichkeit, sowohl Mahl­zei­ten in teil­neh­men­den Restau­rants für die Abho­lung vorzu­be­stel­len als auch im Restau­rant selbst digi­tal zu bestel­len und die Zahlung bargeld­los abzu­wi­ckeln. Weiter­hin bietet ORDA eine in- App Marke­­ting-Plat­t­­form zur besse­ren Kunden­bin­dung sowie die Möglichkeit des Abver­kaufs von Restbeständen.

Das Concen­tro Tran­s­ak­­ti­ons-Team um Lars Werner (Part­ner), Andreas Jaburg (Projekt­lei­ter und Prin­zi­pal) sowie Sönke Storm (Senior Consul­tant) wurde exklu­siv als Sell-Side Bera­ter manda­tiert. Trotz der noch teil­weise ange­spann­ten Markt­lage in der Gastro­no­mie ist es in einem Inves­­to­­ren-Prozess gelun­gen, die Vermögensgegenstände der ORDA Tech­no­lo­gies GmbH an die von Herrn Timur Türel gegründete Gastro­Soft GmbH zu veräußern und damit eine zukunftsfähige Lösung für die Tech­no­lo­gie zu finden. Gastro­Soft ist ein Anbie­ter von Kassen­sys­te­men und Kassen­soft­ware und bedient mitt­ler­weile 7.500 Kunden aus der Gastro­no­mie, im Einzel­han­del und ande­ren Branchen.
Die in Krefeld am Nieder­rhein ansässige Gastro­Soft GmbH greift als neuer Inves­tor die Ideen des Firmengründers auf und führt „ORDA” unter Wahrung der wirt­schaft­li­chen Eigenständigkeit zusam­men. „Wir freuen uns sehr, dass wir eine Lösung für ORDA finden konn­ten und diese nun in unser Netz­werk inte­grie­ren können. Selbstverständlich haben wir schon viele inno­va­tive Pläne für die Zukunft”, betont der Geschäftsführer der Gastro­Soft, Timur Türel.

„Ich bin sehr zufrie­den, dass wir trotz der heraus­for­dern­den Markt­si­tua­tion großes Inter­esse an ORDA verzeich­nen und inner­halb eines kurzen Zeit­fens­ters eine übertragende Sanie­rung bewerk­stel­li­gen konn­ten“, so Insol­venz­ver­wal­ter Henrik Brandenburg.
Das Trans­ak­ti­ons­team von Concen­tro ergänzt: „Die Investorenlösung rund um Timur Türel und die Gastro­Soft GmbH hat sich während des Prozes­ses als ideal für die Übernahme von ORDA herausgestellt.“

Projekt­team Concentro:
Lars Werner (Part­ner), Andreas Jaburg (Princi­pal), Sönke Storm (Senior Consultant)

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de