ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

Carve-out: Kairos Industries kauft DELFINGEN DE-Münchberg

Foto: Michael Euch­ner, Part­ner bei Ebner Stolz, beglei­tete den gesam­ten M&A‑Prozess
Weitere News
11. August 2021

Stutt­gart — Der führende fran­zö­si­sche Auto­mo­bil­zu­lie­fe­rer Delfin­gen hat seine  Tech­ni­cal Belts & Straps Divi­sion, die DELFINGEN DE-Münch­­berg GmbH im Rahmen eines Carve-out an Kairos Indus­tries veräus­sert. Die Prüfungs- und Bera­tungs­ge­sell­schaft Ebner Stolz hat den Verkäu­fer Delfin­gen bei dieser Trans­ak­tion beraten.

Die DELFINGEN DE-Münch­­berg GmbH ist ein inno­va­ti­ver Herstel­ler tech­ni­scher Texti­lien aus Münch­berg (Bayern). Zum Produkt­port­fo­lio des Unter­neh­mens aus Ober­fran­ken gehö­ren zahl­rei­che Schmal­band­ge­webe, insbe­son­dere tech­ni­sche Gurte und Bänder, die das Unter­neh­men in verschie­de­nen Bran­chen anbie­tet. Das Unter­neh­men tritt seit der Trans­ak­tion unter dem alten und bekann­ten Namen ‘MBG Tech­belt Inno­va­tion GmbH’ (MBG) auf. Ziel ist die Fort­füh­rung und Weiter­ent­wick­lung des Herstel­lers tech­ni­scher Gurte und Bänder als eigen­stän­di­ges Unternehmen.

Käufer ist die Kairos Indus­tries AG, eine Indus­trie­hol­ding aus Berlin, die auf den Erwerb von Unter­neh­men in Sonder­si­tua­tio­nen spezia­li­siert ist und den Tradi­ti­ons­be­trieb lang­fris­tig weiter­ent­wi­ckeln möchte. Kairos recht­li­cher Bera­ter war die HEUSSEN Rechts­an­walts­ge­sell­schaft mbH.

Mit der Über­nahme des Europa- und Afri­ka­ge­schäfts der Schle­m­­mer-Gruppe im letz­ten Jahr stärkte die Delfin­­gen-Gruppe ihr Kern­ge­schäft und die Inte­gra­tion der Akqui­si­tion rückte in den Vorder­grund. Durch den Fokus festigt Delfin­gen die Posi­tion als Spezia­list für Isolie­rung flüs­sig­keits­füh­ren­der und elek­tri­scher Systeme im Motor­raum von Fahrzeugen.

Der Verkauf der DELFINGEN DE-Münch­­berg erfolgte im Rahmen eines Carve-out-Prozes­­ses. Die bishe­rige Geschäfts­füh­rung wird für eine Über­gangs­phase in bera­ten­der Funk­tion im Unter­neh­men verblei­ben, um die Über­gabe des Geschäfts­be­trie­bes sicher­zu­stel­len. Über die Details der Trans­ak­tion wurde von beiden Seiten Still­schwei­gen vereinbart.

Ebner Stolz beglei­tete den gesam­ten M&A‑Prozess von der Inves­­to­­ren-Suche und der Trans­ak­ti­ons­vor­be­rei­tung über die Markt­an­spra­che bis zu den Inves­­to­­ren-Gesprä­chen. Bei den fina­len Kauf­ver­trags­ver­hand­lun­gen und den damit in Verbin­dung stehen­den Verein­ba­run­gen wurde Delfin­gen von Taylor Wessing beraten.

Team Ebner Stolz:
Michael Euch­ner (Part­ner, Corpo­rate Finance/M&A), André Laner (Princi­pal, Corpo­rate Finance/M&A), Sebas­tian Rehmet (Consul­tant, Restructuring/M&A), Phil­ipp Dille (Consul­ting Analyst, Corpo­rate Finance/M&A)

Team Taylor Wessing: Dr. Chris­tian Trai­chel (Part­ner), Dr. Rebekka Krause (Part­ner), Chris­tian Dietz (Asso­ciate)

Team HEUSSEN: Robert A. Heym (Part­ner im Lead, Corporate/M&A), Philip Herbst (Part­ner, Employ­ment), Kilian Knes­tel (Asso­ciate, Corporate/M&A)

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de