ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

Bain Capital: USD 2 Mrd. für neuesten Tech-Fonds mit Fokus auf Europa

Foto: Michael Siefke ist Mana­ging Direc­tor bei Bain Capi­tal in München und Co-Leiter des euro­päi­schen Private Equity Teams
Weitere News
3. Novem­ber 2022

Bain Capi­tal hat mehr als 2 Milli­ar­den Dollar für seinen neues­ten Tech Oppor­tu­nities Fund einge­sam­melt und plant, seine Geschäfts­ak­ti­vi­tä­ten in Europa zu erwei­tern. Die Private Equity-Firma hat ihr Ziel von 1,5 Mrd. USD für den Fonds über­trof­fen und rech­net mit einem baldi­gen Closing.

Bain hat mit seiner Tech-Oppor­­tu­nities-Stra­­te­­gie bereits Unter­neh­men in Europa wie das briti­sche Fintech-Unter­­neh­­men SumUp unter­stützt. Die Inves­to­ren sind an Sekto­ren inter­es­siert, bei denen sie glau­ben, dass Europa welt­weit führende Unter­neh­men hervor­bringt, wie z. B. im Zahlungs­ver­kehr und in der Cyber-Sicher­heit, so Bain Capital.

Über Bain Capital

Bain Capi­tal, LP ist eine der welt­weit führen­den priva­ten Invest­ment­ge­sell­schaf­ten mit einem verwal­te­ten Vermö­gen von ca. 160 Mrd. USD. Seit der Grün­dung im Jahr 1984 erfolgte die Expan­sion in verschie­dene Anla­ge­klas­sen, darun­ter Private Equity, Kredit, Public Equity, Risi­ko­ka­pi­tal und Immobilien.

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de