ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

VR Equitypartner: Kälte Eckert steigt bei Günther Kältetechnik ein

Kate­gorie: Deals
3. Dezem­ber 2019

Frank­furt am Main/ Mark­grönin­gen – Die Kälte Eckert GmbH, ein Port­­fo­lio-Unternehmen von VR Equi­ty­part­ner mit Sitz in Mark­grönin­gen (Land­kreis Ludwigs­burg), übern­immt im Rahmen einer Add-on-Transak­­tion die Mehrheit an der Günther Kältetech­nik. Verkäufer der Anteile ist Jörg Günther, bisher alleiniger Gesellschafter und Geschäfts­führer. Er bleibt auch nach Abschluss der Transak­tion unverän­dert an Bord, der Unternehmen­sname wird fort­ge­führt. Mit der Über­nahme plant Kälte Eckert, das Wach­s­tum voranzutreiben, das Servicenet­zw­erk auszubauen und qual­i­fizierte Mitar­beiter zu gewin­nen. Zudem verfügt Günther Kältetech­nik über spezial­isiertes Know-how im Bere­ich des Sonder­an­la­gen­baus. Die Exper­tise von Kälte Eckert im Bere­ich der natür­lichen Kältemit­tel soll Günther Kältetech­nik künftig dabei helfen, den Bestand­skun­den neue Produkte und Services anzu­bi­eten sowie neue Kunden­grup­pen zu erschließen.

Die Günther Kältetech­nik mit Sitz in Plüder­hausen (Rems-Murr-Kreis) wurde 1965 gegrün­det und ist ein Kältean­la­gen­bauer, der seinen Schw­er­punkt im Gastronomie- und Lebens­mit­tel­bere­ich hat. Mit 15 Mitar­beit­ern bietet das Unternehmen alle Dien­stleis­tun­gen rund um Montage und Instal­la­tion sowie für Service und Wartung von Kältean­la­gen. Dabei ist Günther Kältetech­nik seit Jahren mit rund 10 Prozent p.a. auf starkem Wach­s­tum­skurs.

VR Equi­ty­part­ner hatte sich im August 2017 mehrheitlich an der Kälte Eckert GmbH beteiligt, um das weit­ere Wach­s­tum im Rahmen einer Plat­tform­strate­gie zu unter­stützen. Das 1966 gegrün­dete Tradi­tion­sun­ternehmen mit rund 50 Mitar­beit­ern soll als Plat­tform fungieren für weit­ere Zukäufe im dynamis­chen und mittel­ständisch geprägten Markt der Kältean­la­gen. Kälte Eckert, das von den Brüdern Michael und Holger Eckert geführt wird, ist spezial­isiert auf den Sonder­an­la­gen­bau für Gewer­bekälte mit Fokus auf Großküchen, Indus­trie und Klima­tisierung. Zudem ist das Unternehmen bundesweiter Tech­nolo­gieführer im Bere­ich alter­na­tiver ökol­o­gis­cher Kühlmit­tel. Zu den Kunden zählen Großkonz­erne wie beispiel­sweise Daim­ler, UniCredit oder die LBBW.

Chris­t­ian Futter­lieb (Foto), Geschäfts­führer bei VR Equi­ty­part­ner, sagt: „Der Einstieg bei Günther Kältetech­nik ist ein erfol­gre­icher erster Schritt, um unsere Plat­tform­strate­gie mit Kälte Eckert konse­quent umzuset­zen. Gemein­sam werden wir die beiden Unternehmen durch Wissenstrans­fers weit­er­en­twick­eln und das Know-how in den Bere­ichen Sonder­an­la­gen­bau und natür­liche Kältemit­tel ausbauen.“

Michael Eckert, Geschäfts­führer von Kälte Eckert, ergänzt: „Wir freuen uns sehr, bei einem Part­ner einzusteigen, der mit seiner Kultur und seinem Leis­tungsspek­trum hervor­ra­gend zu uns passt. Günther Kältetech­nik zeich­net sich durch hervor­ra­gend ausge­bildete Mitar­beiter und die treue Stammkund­schaft aus. Auf unserem Wach­s­tum­skurs wollen wir die Mitar­beiter fördern und langfristige Perspek­tiven in diesem span­nen­den Zukun­fts­markt geben.“

Jörg Günther, Geschäfts­führer von Günther Kältetech­nik, kommen­tiert: „Unsere Part­ner­schaft ist ein logis­cher Schritt. Seit dem ersten Kontakt mit den Herren Eckert ist ein starkes gegen­seit­iges Vertrauensver­hält­nis entstanden. Gemein­sam können wir nun eine breit­ere Palette an Produk­ten und Dien­stleis­tun­gen anbi­eten. Zudem bauen wir das Servicenetz sowie die Abdeck­ung an Bere­itschafts­di­en­sten aus, was allen Kunden zugutekommt.“

VR Equi­ty­part­ner GmbH im Überblick
VR Equi­ty­part­ner zählt zu den führen­den Eigenkap­i­tal­fi­nanzier­ern in Deutsch­land, Öster­re­ich und der Schweiz. Mittel­ständis­che Fami­lienun­ternehmen begleitet die Gesellschaft zielo­ri­en­tiert und mit jahrzehn­te­langer Erfahrung bei der strate­gis­chen Lösung komplexer Finanzierungs­fra­gen. Beteili­gungsan­lässe sind Wach­s­tums­fi­nanzierun­gen und Expan­sions­fi­nanzierun­gen, Unternehmen­snach­fol­gen oder Gesellschafter­wech­sel. VR Equi­ty­part­ner bietet Mehrheits- und Minder­heits­beteili­gun­gen sowie Mezza­­­nine-Finanzierun­­gen an. Als Tochter der DZ BANK, dem Spitzenin­sti­tut der Genossen­schafts­banken in Deutsch­land, stellt VR Equi­ty­part­ner die Nach­haltigkeit der Unternehmensen­twick­lung konse­quent vor kurzfristiges Exit-Denken. Das Port­fo­lio von VR Equi­ty­part­ner umfasst derzeit rund 100 Engage­ments mit einem Investi­tionsvol­u­men von 500 Mio. EUR. www.vrep.de.

Kälte Eckert im Überblick
Die Kälte Eckert GmbH ist spezial­isiert auf den Sonder­an­la­gen­bau für Gewer­bekälte mit Fokus auf Großküchen, Indus­triekälte und Klima­tisierung. Zudem ist das Unternehmen bundesweiter Tech­nolo­gieführer im Bere­ich alter­na­tiver ökol­o­gis­cher Kühlmit­tel. Zu den Kunden zählen Großkonz­erne wie beispiel­sweise Daim­ler, UniCredit oder LBBW. Das 1966 von Horst Eckert gegrün­dete Unternehmen wird heute von den Söhnen Michael Eckert und Holger Eckert geführt.

Von VR Equi­ty­part­ner in die Transak­tion einge­bun­dene Beratung­shäuser:

Legal: HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK, Stuttgart, mit Dr. Rainer Herschlein und Char­lotte Schmitt
Finan­cial & Tax: Helmer & Part­ner, Heiden­heim, mit Dr. Rüdi­ger Frieß
M&A (Kälte Eckert): BENTEN Capi­tal, Stuttgart, mit Ulrich Praßler

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de