ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

Serie B: ImCheck Therapeutics erhält 53 Millionen USD

Kate­go­rie: Private Equity
Weitere News
6. Dezem­ber 2019

Antwer­pen (BE) / Marseille (FR) — Im Rahmen einer Serie-B-Finan­­zie­­rungs­­runde in gesam­ter Höhe von 53 Millio­nen US-Dollar hat Gimv seinen Anteil an ImCheck Thera­peu­tics, einem aufstre­ben­den Anbie­ter von Onko­­lo­­gie- und Auto­i­m­­mun-Ther­a­­pie-Lösun­­­gen aus Frank­reich, erhöht. Die Runde wird ange­führt von Pfizer Ventures (NYSE: PFE) sowie Bpif­rance und wird um neue Inves­to­ren ergänzt. Neben Gimv haben sich auch die Bestands­in­ves­to­ren Life Scien­ces Part­ners (LSP), Idin­vest Part­ners, Kurma Part­ners und Boehrin­ger Ingel­heim Venture Fund zu einem wesent­li­chen Teil an der Erhö­hung beteiligt.

Die Mittel aus der Serie-B-Runde werden zur Finan­zie­rung von ersten klini­schen Studien zu mono­k­lo­na­len First-in-Class-Anti­­kör­­pern ICT01 von ImCheck Thera­peu­tics verwen­det. So sollen die breite Pipe­line an Immun-Modu­la­­to­­ren für die soge­nannte Buty­ro­­phi­­line-Super­­­fa­­mi­­lie weiter ausge­baut und neue Anti­kör­per­the­ra­pien im Bereich Immu­n­on­ko­lo­gie für Klini­ken verfüg­bar gemacht werden.

Bram Vanpa­rys, Part­ner bei Gimv und für das Invest­ment auf der Health & Care-Plat­t­­form verant­wort­lich, sagt: „ImCheck hat seit unse­rem Invest­ment im Rahmen der Serie-A-Runde bedeu­tende Fort­schritte gemacht. Daher freuen wir uns, eine Reihe an neuen namhaf­ten Inves­to­ren aus den USA und Europa für die Serie-B-Runde gewon­nen zu haben. Die Betei­li­gung von Gimv in signi­fi­kan­ter Höhe an dieser Finan­zie­rungs­runde zeigt, welches Poten­tial in der Pipe­line von ImCheck an Lösun­gen für den Onko­­lo­­gie- und Auto­i­m­­mun-Ther­a­­pie-Bereich steckt.“

Über GIMV
Gimv ist eine euro­päi­sche Invest­ment­ge­sell­schaft mit fast 40 Jahren Erfah­rung in Private Equity. Das Unter­neh­men ist an der Euronext Brüs­sel notiert, verwal­tet derzeit rund 1,2 Mrd. EUR und inves­tiert aktu­ell in 50 Port­­fo­­lio-Gesel­l­­schaf­­ten, die gemein­sam einen Umsatz von mehr als 2,5 Mrd. EUR reali­sie­ren und 14.000 Mitar­bei­ter beschäftigen.

Gimv iden­ti­fi­ziert inno­va­tive, führende Gesell­schaf­ten, die über hohes Wachs­tums­po­ten­zial verfü­gen, und unter­stützt diese auf ihrem Weg zur Markt­füh­rer­schaft. Jede der vier Invest­ment­platt­for­men Connec­ted Consu­mer, Health & Care, Smart Indus­tries und Sustainable Cities wird von einem enga­gier­ten und kompe­ten­ten Team betreut, das jeweils in den heimi­schen Märk­ten von Gimv — Bene­lux, Frank­reich und DACH — ansäs­sig ist und von einem umfas­sen­den inter­na­tio­na­len Exper­­ten-Netz­­werk unter­stützt wird. www.gimv.com

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de