ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

Schweizer Hotelplan Group erwirbt Reiseveranstalter vtours

Kate­gorie: Deals
14. Novem­ber 2019

Aschaf­fen­burg - Heuk­ing Kühn Lüer Wojtek hat die Gesellschafter der vtours bei dem Verkauf an die Hotelplan Group beraten. Die vtours GmbH in Aschaf­fen­burg und die vtours inter­na­tional AG in der Schweiz werden eigen­ständig weit­erge­führt. Über den Kauf­preis haben die Parteien Stillschweigen vere­in­bart. Die Transak­tion wurde am 12. Novem­ber 2019 voll­zo­gen.

Der Zusam­men­schluss ermöglicht es vtours, nicht nur im DACH-Raum, sondern auch europaweit zu expandieren und vom gemein­samen tech­nol­o­gis­chen Know-how zu prof­i­tieren. Die rund 150 Mitar­beiter in Deutsch­land und der Schweiz werden über­nom­men. Das Büro in Aschaf­fen­burg bleibt erhal­ten, die Büros im schweiz­erischen Glat­tbrugg werden in den Haupt­sitz der Hotelplan-Group inte­gri­ert.

Die vtours GmbH wurde 2004 gegrün­det und gehört zu den führen­den dynamis­chen Reisev­er­anstal­tern im deutschsprachi­gen Raum. Die Schweizer vtours inter­na­tional AG wurde 2015 gegrün­det und ist ein Schwesterun­ternehmen der vtours GmbH. Vtours bietet Pauschal‑, Städte- und Rundreisen an. Das Port­fo­lio des Reisev­er­anstal­ters umfasst mehr als 7.000 Hotels in 195 Ziel­ge­bi­eten weltweit. Die Reiseange­bote werden über stationäre Reise­büros, Inter­net­por­tale sowie die Website des Unternehmens vertrieben. Der jährliche Gesam­tum­satz der vtours Veranstal­ter beträgt über EUR 400 Mio.

Berater vtours: Heuk­ing Kühn Lüer Wojtek
Dr. Jörg aus der Fünten (Feder­führung, Corporate/M&A), Köln
Dr. Marc Sche­une­mann, LL.M. (Steuer­recht), Düssel­dorf
Dr. Rainer Velte (Kartell­recht), Düssel­dorf
Stefan West­er­heide, LL.M. oec (Corporate/M&A), Köln
Beat­rice Stange, LL.M. (Kartell­recht), Düssel­dorf
Prof. Dr. Martin Reufels (Arbeit­srecht), Köln

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de