ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

QCP Portfolio-Unternehmen Aviagroup Industries übernimmt CPP France

Weitere News
7. Juni 2021

Montierchaume/München – Quan­tum Capi­tal Part­ners („QCP”) gibt bekannt, dass Avia­group Indus­tries SAS („Avia­group”), ein Unter­neh­men der Quan­tum Oppor­tu­nity Fund II GmbH & Co. KG, 100% der Anteile an der CPP France SAS („CPP France“ oder das „Unter­neh­men“) von dem US-ameri­­ka­­ni­­schen Luft­fahrt­zu­lie­fer­un­ter­neh­men Conso­li­da­ted Precision Products Corp. („CPP“), einem Port­­fo­­lio-Unter­­neh­­men von Warburg Pincus und Berkshire Part­ners, erwor­ben hat. — Mit der Trans­ak­tion wird das Unter­neh­men in seinen frühe­ren Firmen­na­men Aero­cast SAS („Aero­cast“) umbe­nannt. Die Trans­ak­tion wurde vom Team der QCP in München begleitet.

Aero­cast, mit Sitz in Montier­chaume, Frank­reich, ist eine führende Alumi­ni­um­gie­ße­rei für die Aero­­­s­pace- & Defence-Indus­­trie mit Spezia­li­sie­rung auf die Fein­­guss-Produ­k­­ti­on­s­­tech­­no­­lo­­gie. Die produ­zier­ten Guss­teile finden Anwen­dung in verschie­de­nen Struk­tur­tei­len für zivile und mili­tä­ri­sche Flug­zeuge und Heli­ko­pter. Zu den Kunden zählen namhafte OEMs und Tier‑1 aus der Luft­fahrt­in­dus­trie. Aero­cast beschäf­tigt ca. 100 Mitarbeiter.

Avia­group vereint unter ihrem Dach mehrere Aero­­­s­pace-Unter­­neh­­men (Secan, Avia­tube, Indr­aero Siren und SAM) mit Stand­or­ten in Frank­reich und Marokko mit insge­samt ca. 1.000 Mitar­bei­tern. Die Unter­neh­men der Avia­group betrie­ben einen akti­ven Austausch von Know-How und eine enge Zusam­men­ar­beit zur Erar­bei­tung komple­xer Kunden­lö­sun­gen. Darüber hinaus nutzen sie gemein­same Syner­gien und Struk­tu­ren im admi­nis­tra­ti­ven wie im kommer­zi­el­len Bereich. Avia­group unter­glie­dert ihre Akti­vi­tä­ten in die Schwer­punkt­be­rei­che Ther­mal Manage­ment, Alumi­nium Tubes und Aero­st­ruc­tures. Aero­cast wird zukünf­tig das Tech­­no­­lo­­gie- und Anwen­dungs­spek­trum im Bereich Aero­st­ruc­tures ergänzen.

Frédé­ric Saizy, CEO von Avia­group: “Wir freuen uns darüber, dass Aero­cast ein Teil von Avia­group wird. Nicht nur aufgrund der räum­li­chen Nähe zur nahezu benach­bar­ten Produk­ti­ons­stätte von Indr­aero Siren sehen wir inter­es­sante opera­tive Syner­gie­po­ten­tiale. Auch von Kunden­seite haben wir sehr posi­ti­ves Feed­back und Unter­stüt­zung zur Akqui­si­tion erhal­ten. Avia­group versteht sich als Part­ner der Luft­­fahrt-OEMs und betreibt eine aktive Konso­li­die­rungs­stra­te­gie durch selek­tive Akqui­si­tio­nen zur Stabi­li­sie­rung der Wert­­schöp­­fungs- und Liefer­ket­ten in der Aero­­­s­pace-Indus­­trie im Sinne ihrer Kunden.“

www.quantum-capital-partners.com

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de