ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

PINOVA Capital verkauft Sill Optics an Deutsche Private Equity

Foto: Jörn Pelzer, einer der drei Grün­dungs­part­ner von PINOVA Capital
Weitere News
18. August 2022

München — PINOVA Capi­tal hat Sill Optics an Deut­sche Private Equity veräus­sert. King & Wood Malle­sons (KWM) hat von PINOVA Capi­tal GmbH (PINOVA Capi­tal) geführte Fonds sowie weitere Gesell­schaf­ter bei der Veräu­ße­rung aller Geschäfts­an­teile an der Sill Optics-Gruppe (Sill Optics) beraten.

Sill Optics ist ein führen­der Herstel­ler von Präzi­si­ons­op­ti­ken, die unter ande­rem in der Laser­­ma­­te­­rial-Bear­­bei­­tung, addi­ti­ven Ferti­gung, Medi­zin­tech­nik und beglei­ten­den Prozes­sen der Chip­her­stel­lung Verwen­dung finden. Mit rund 250 Mitar­bei­tern entwi­ckelt und fertigt Sill Optics in Wendel­stein. Das Unter­neh­men wurde 2019 von PINOVA Capi­tal mehr­heit­lich über­nom­men und seit­her erfolg­reich weiterentwickelt.

PINOVA Capi­tal ist eine unab­hän­gige Betei­li­gungs­ge­sell­schaft, die in stark wach­sende Tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men im deutsch­spra­chi­gen Raum inves­tiert. PINOVA Capi­tal fokus­siert sich auf mittel­stän­di­sche Unter­neh­men mit Umsät­zen zwischen EUR 10 Mio. und EUR 75 Mio. in den Berei­chen Indus­trial Tech­no­logy und Infor­ma­tion Tech­no­logy, die sich durch deut­li­che Wachs­tums­po­ten­ziale, nach­hal­tige Wett­be­werbs­vor­teile und eine starke Markt­po­si­tion in ihrer Nische auszeichnen.

Bera­ter PINOVA Capi­tal GmbH: King & Wood Mallesons

Markus Herz, Hanno Brandt, Lorenz Liebsch, Julian Buhr (PSL), Damian Thiele (alle Corpo­rate), Markus Hill, Vikto­ria Rosbach (beide Tax), Tilman Siebert (Antitrust/ Compe­ti­tion), Martin Gliewe (Employ­ment).

Über PINOVA

PINOVA Capi­tal ist eine unab­hän­gige Betei­li­gungs­ge­sell­schaft, die in stark wach­sende mittel­stän­di­sche Unter­neh­men in den Berei­chen Indus­trial Tech­no­logy und Infor­ma­tion Tech­no­logy im deutsch­spra­chi­gen Raum inves­tiert. PINOVA verwal­tet aktu­ell ein Fonds­vo­lu­men von über €450 Mio.

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de