ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

Paragon übernimmt die WEKA Firmengruppe

Kate­gorie: Private Equity
Foto: Dr. Edin Hadzic, Mitgrün­der und Geschäfts­führer von Paragon Part­ners
1. Juli 2020

München — Paragon Part­ners, eine der führen­den privaten Beteili­gungs­ge­sellschaften in Europa, erwirbt sämtliche Anteile der WEKA Firmen­gruppe, einem führen­den Anbi­eter im Bere­ich Fach­in­for­ma­tio­nen, Soft­ware, Weit­er­bil­dun­gen & Services für die DACH-Region und Frankre­ich.

Dr. Edin Hadzic (Foto), Mitgrün­der und Geschäfts­führer von Paragon Part­ners, sagt: „WEKA ist eine beein­druck­ende Erfol­gs­geschichte, die wir als neuer Gesellschafter mit dem Manage­ment Team und den Mitar­beit­ern fortschreiben wollen. Die diver­si­fizierte Struk­tur und die unternehmerische Kultur der Unternehmensgruppe wollen wir weit­er­hin stärken. Die Weit­er­en­twick­lung von Märk­ten, Produk­ten und die Digi­tal­isierung der Unternehmen­sprozesse stehen auch in Zukunft im Vorder­grund. Gezielte Akqui­si­tio­nen zur Port­­fo­lio-Ergänzung bleiben nach wie vor Teil der Unternehmensstrate­gie. Wir heißen WEKA in der Paragon-Fami­lie willkom­men und freuen uns auf die Zusam­me­nar­beit.“

Wolf­gang Materna, Geschäfts­führer der WEKA Hold­ing: „Ich freue mich, mit Paragon Part­ners einen Gesellschafter mit ausgeze­ich­neten Referen­zen, Ziel­stre­bigkeit und Zuver­läs­sigkeit gefun­den zu haben, der durch seine Erfahrun­gen in der Medien-Branche alle Voraus­set­zun­gen für die Weit­er­en­twick­lung der WEKA-Gruppe mitbringt und bei dem wir die Zukunft von WEKA, unseren Mitar­beit­ern und unseren Geschäftspart­nern in guten Händen sehen. Wir freuen uns, ein Teil der Paragon-Fami­lie zu sein. Das Manage­ment und die Mitar­beiter der WEKA-Gruppe werden auch in der neuen Gesellschafter­struk­tur alles für die erfol­gre­iche Fort­führung der Geschäfte geben.“

Über WEKA
WEKA wurde im Jahr 1973 als Fachver­lag für Verwal­tung und Indus­trie von Werner und Karin Mützel gegrün­det. Über die letzten Jahrzehnte entwick­elte sich WEKA zu einer diver­si­fizierten Medi­en­gruppe und hat durch ein breites Fach­in­­for­­ma­­tions- und Formatange­bot eine führende Mark­po­si­tion eingenom­men. Die WEKA Firmen­gruppe hat ihren Haupt­sitz in Kiss­ing (Deutsch­land) und umfasst 23 Unternehmen in Deutsch­land, Öster­re­ich, der Schweiz und Frankre­ich. WEKA erwirtschaftet einen Jahre­sum­satz von rund EUR 250 Mio. und beschäftigt insge­samt 1.500 Mitar­beiter.

Im Bere­ich „Busi­ness Infor­ma­tion & Educa­tion“ bietet WEKA Experten­wis­sen über Print‑, Digi­­tal- (z.B. Online-Inhal­te/ Daten­banken, Soft­ware, E‑Learning) und Face-to-Face-Formate (z.B. Semi­nare, Fort- und Weit­er­bil­dung) an. Der Schw­er­punkt liegt auf der Vermit­tlung von regu­la­torischem und/ oder tech­nis­chem Wissen und den darauf aufbauen­den Neuerun­gen in spez­i­fis­chen Nischen, wie etwa Arbeitssicher­heit, Gefahrgüter, Recht und Steuern oder Zahn­medi­zin. Inhalte werden so aufbere­itet, dass sie unmit­tel­bare Anwen­dung in der Praxis finden und sich damit naht­los in den Work­flow der Kunden inte­gri­eren lassen.

Das Segment „Busi­ness Commu­ni­ca­tion“ liefert Fach­in­for­ma­tio­nen über Print- (primär Zeitschriften) sowie Digital‑, Event- und Service­for­mate für verschiedene Indus­trien. Dazu gehören beispiel­sweise Branchen wie Elek­tronik, ITK und Gebäude­tech­nik. Der Schw­er­punkt liegt auf jour­nal­is­tis­chen Marken sowie spez­i­fis­chen Daten und Services, die die Teil­nehmer und Inter­essen­ten der jeweili­gen Zielmärkte informieren. www.weka-holding.de

Über Paragon Part­ners
Gegrün­det in 2004, gehört Paragon heute zu den führen­den privaten Beteili­gungs­ge­sellschaften im deutschsprachi­gen Raum mit mehr als EUR 1,2 Mrd. verwal­tetem Eigenkap­i­tal. Paragon arbeitet mit seinen Port­­fo­lio-Unternehmen eng zusam­men, um nach­haltiges Wach­s­tum zu sich­ern und oper­a­tive Prozesse zu verbessern. Das Beteil­i­­gungs-Port­­fo­lio erstreckt sich über verschiedene Branchen (z.B. Industrial/ Profes­sional Services, IP-Manage­­ment, Media Analyt­ics) und umfasst aktuell 14 Unternehmen. Die Firma hat ihren Sitz in München, Deutsch­land. www.paragon.de

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de