ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

Oppenhoff berät Finatem beim Börsengang von hGears

Foto: Dr. Gabriele Fontane, Part­ne­rin bei Oppen­hoff & Part­ner Rechts­an­wälte Steu­er­be­ra­ter mbB in Frank­furt a. Main
Weitere News
26. Mai 2021

Frank­furt a. Main — Oppen­hoff hat das Private Equity Haus Finatem beim IPO ihres Port­­fo­­lio-Unter­­neh­­mens hGears AG bera­ten. Der Herstel­ler von funk­ti­ons­kri­ti­schen Hoch­­­prä­­zi­­si­ons-Getrie­­be­­tei­­len und ‑kompo­nen­ten mit Schwer­punkt auf E‑Autos und E‑Bikes strebt mit dem Emis­si­ons­er­lös von rund 62 Mio. Euro an, das orga­ni­sche Wachs­tum im Geschäfts­be­reich E‑Mobility weiter voranzutreiben.

Der erste Handels­tag im Regu­lier­ten Markt der Frank­fur­ter Wert­pa­pier­börse war am 21. Mai 2021.

Das Oppen­­hoff-Team unter Feder­füh­rung von Dr. Gabriele Fontane, Foto  (M&A / Private Equity) umfasste Dr. Gunnar Knorr (Steu­ern), Anne Vins-Nietham­­mer und Mara Rogier (beide Corpo­rate). Gabriele Fontane wurde außer­dem in den Aufsichts­rat von hGears gewählt.

Oppen­hoff hat Finatem erst bei deren jüngs­ten Invest­ment in die Food & Service-Gruppe, Mülheim, bera­ten. Gabriele Fontane hatte Finatem bereits beim Erwerb von hGears und beim IPO von Derby Cycle unterstützt.

Über Oppen­hoff
Die Full-Service-Kanz­­lei Oppen­hoff findet bran­chen­spe­zi­fi­sche Lösun­gen für Konzerne, große inha­ber­ge­führte Unter­neh­men und Finanz­in­ves­to­ren. Mehr als 85 Anwäl­tin­nen und Anwälte bera­ten in allen wich­ti­gen Berei­chen des Wirt­­schafts- und Steu­er­rechts. Zu den Mandan­ten gehö­ren u. a. Ford, Körber, Trumpf, die Unter­neh­mer­fa­mi­lie Reimann (JAB) und die Zurich Versicherung.

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de