ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

Oppenhoff berät Finatem beim Börsengang von hGears

Foto: Dr. Gabriele Fontane, Part­nerin bei Oppen­hoff & Part­ner Recht­san­wälte Steuer­ber­ater mbB in Frank­furt a. Main
26. Mai 2021

Frank­furt a. Main — Oppen­hoff hat das Private Equity Haus Finatem beim IPO ihres Port­­fo­lio-Unternehmens hGears AG beraten. Der Hersteller von funk­tion­skri­tis­chen Hoch­präz­i­­sions-Getriebeteilen und ‑kompo­nen­ten mit Schw­er­punkt auf E‑Autos und E‑Bikes strebt mit dem Emis­sion­ser­lös von rund 62 Mio. Euro an, das organ­is­che Wach­s­tum im Geschäfts­bere­ich E‑Mobility weiter voranzutreiben.

Der erste Handel­stag im Regulierten Markt der Frank­furter Wert­pa­pier­börse war am 21. Mai 2021.

Das Oppen­hoff-Team unter Feder­führung von Dr. Gabriele Fontane, Foto  (M&A / Private Equity) umfasste Dr. Gunnar Knorr (Steuern), Anne Vins-Nietham­mer und Mara Rogier (beide Corpo­rate). Gabriele Fontane wurde außer­dem in den Aufsicht­srat von hGears gewählt.

Oppen­hoff hat Finatem erst bei deren jüng­sten Invest­ment in die Food & Service-Gruppe, Mülheim, beraten. Gabriele Fontane hatte Finatem bere­its beim Erwerb von hGears und beim IPO von Derby Cycle unter­stützt.

Über Oppen­hoff
Die Full-Service-Kanzlei Oppen­hoff findet branchen­spez­i­fis­che Lösun­gen für Konz­erne, große inhab­erge­führte Unternehmen und Finanz­in­ve­storen. Mehr als 85 Anwältin­nen und Anwälte beraten in allen wichti­gen Bere­ichen des Wirtschafts- und Steuer­rechts. Zu den Mandan­ten gehören u. a. Ford, Körber, Trumpf, die Unternehmer­fam­i­lie Reimann (JAB) und die Zurich Versicherung.

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de