ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

MBO: GPE übernimmt sämtliche Anteile an der NICOLAY Gruppe

Kate­go­rie: Private Equity
Weitere News
3. Dezem­ber 2019

Dassow, Neumünster, Seebach/ Nagold — Die GPE Gruppe mit Stand­or­ten in Dassow, Neumünster und Seebach, Spezia­list für Systeme und Kompo­nen­ten mit Fokus auf die Medi­zin­tech­nik, hat die NICOLAY Unter­neh­mens­gruppe mit Sitz in Nagold erwor­ben. Die Gesamt­gruppe erwirt­schaf­tet einen Umsatz von ca. € 85 Millio­nen. — Die Trans­ak­tion steht noch unter dem Vorbe­halt der Geneh­mi­gung der Kartellbehörden. Über den Kauf­preis haben Verkäufer und Käufer Still­schwei­gen verein­bart. Die Finan­zie­rung der Trans­ak­tion erfolgt aus Mitteln des Fonds capi­ton V.

NICO­LAYs Kern­kom­pe­tenz ist die Entwick­lung und Herstel­lung von Produk­ten im Bereich der nicht­in­va­si­ven Patientenüberwa- chung. Das Ange­bots­spek­trum reicht von bestehen­den Eigen­ent­wick­lun­gen, die sich indi­vi­du­ell adap­tie­ren lassen, bis hin zu maßge­schnei­der­ten Lösungen nach kunden­spe­zi­fi­schen Anfor­de­run­gen. “Die Firmen NICOLAY und GPE ergänzen sich hervor­ra­gend in ihren unter­schied­li­chen Kompe­ten­zen. Mit dieser Akqui­si­tion können wir der zuneh­men­den Nach­frage im Markt nach komple­xen Bautei­len und Kompo­nen­ten aus einer Hand besser gerecht werden.” sagt CEO der GPE Gruppe Steven Anderson.

“Mit GPE haben wir einen stra­te­gi­schen Part­ner gewon­nen, der mit uns die glei­chen Werte von Qualität und Kunden­ori­en­tie­rung teilt” ergänzt Dr. Chris­tof Muz, Geschäftsführer von NICOLAY. Herr Dr. Muz wird in der GPE neben der Geschäftsführung für die Stand­orte von NICOLAY auch als Chief Tech­ni­cal Offi­cer (CTO) die Gesamt­ver­ant­wor­tung für den tech­ni­schen Bereich aller Stand­orte übernehmen.

Bera­ter capi­ton und GPE: Roland Berger (Commer­cial), KPMG (Finan­cial), EY (Steu­ern), CMS (Legal), AvS (Manage­ment Audit) sowie Tauw (ESG) beraten.

Über Capi­ton AG
capi­ton AG capi­ton ist eine unabhängige, inhabergeführte Private Equity Gesell­schaft, die ein Fonds­vo­lu­men von insge­samt über € 1,0 Mrd. verwal­tet. Derzeit befin­den sich 11 mittelständische Unter­neh­men im Betei­li­gungs­port­fo­lio der capi­ton AG. capi­ton beglei­tet als Eigen­ka­pi­tal­part­ner Mana­ge­­ment-Buy-Outs und Wachs­tums­fi­nan­zie­run­gen bei etablier­ten mittelständischen Unternehmen.

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de