Allgemein

L Catterton und Ambienta übernehmen Pibiplast

Mailand / Greenwich, Conn.  – L Catterton, die weltweit größte auf Endverbraucher-Produkte spezialisierte Private Equity-Firma, und Ambienta, der größte auf Nachhaltigkeit ausgerichtete europäische Private Equity-Fonds, haben sich zusammengeschlossen, um Pibiplast, einen führenden Anbieter im Bereich Design und Herstellung von Kosmetik- und Körperpflege-Kunststoffverpackungen mit Sitz im italienischen Correggio zu erwerben. – Die Familie Bosi, Gründer und heutiger Eigentümer des Unternehmens, wird eine Minderheitsbeteiligung behalten. Über die Konditionen der Transaktion wurden keine Angaben gemacht.

1954 als Hersteller von Kunststoffverpackungen für die pharmazeutische Industrie gegründet, war Pibiplast ein Vorreiter bei der Einführung umweltfreundlicher Verpackungslösungen. Das Unternehmen hat seine Spezialisierung in den Bereichen Hautpflege und Make-up durch strategische Akquisitionen und Investitionen in modernste Technologien fortgesetzt. Heute betreibt Pibiplast vier Werke in Norditalien und beliefert mehr als 500 Kunden in 35 Ländern. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Produkten und maßgeschneiderten Lösungen für die Kosmetikindustrie, von den bekannten globalen Marken bis hin zu aufstrebenden unabhängigen Firmen.

Das Unternehmen ist hervorragend positioniert, um auch in Zukunft sein historisches Wachstum fortzusetzen. Der Umsatz im vergangenen Jahr belief sich auf über 60 Millionen Euro. Während zahlreiche umweltfreundliche, natürliche und biologische Produkte als Reaktion auf die Nachfrage der Verbraucher entstehen, hat sich die Kosmetikindustrie erst spät für umweltfreundliche Verpackungslösungen entschieden.

Pibiplast war ein Pionier in der ersten Welle von Unternehmen, die sich in den 90er Jahren von stark umweltbelastenden Materialien abwandten und nicht recycelbare durch recycelbare Kunststoffe mit besserer Umweltbilanz ersetzten. Das Unternehmen hat zudem Schritte unternommen, um nachhaltigere Materialien wie Biokunststoffe und recycelte Kunststoffe einzusetzen. Pibiplast hat in Bezug auf den Einsatz von hochrecyclebaren Rohstoffen einen deutlichen Vorsprung gegenüber dem Wettbewerb (63% bei Pibiplast vs. 28% im Marktdurchschnitt).

Gemeinsam mit L Catterton und Ambienta will Pibiplast seine Nachhaltigkeitsstrategie durch die Entwicklung und Förderung innovativer Verpackungslösungen auf Basis umweltfreundlicher Materialien beschleunigen und damit der steigenden Nachfrage der Kunden nach einer Reduzierung der Umweltbelastung gerecht werden. Andrea Ottaviano, Managing Partner von L Catterton Europe, sagt: „Nachhaltigkeit ist in der Kosmetikindustrie immer mehr zu einer treibenden Kraft für Wandel geworden, und wir haben uns für Pibiplast als führendes Unternehmen für umweltfreundliche Verpackungslösungen entschieden. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ambienta, um das Wachstum des Unternehmens durch hohe Investitionen in F&E und Kapitaleinsatz zu unterstützen. Wir glauben darüber hinaus, dass der stark fragmentierte Markt sinnvolle Gelegenheiten bietet, um das Produktangebot von Pibiplast durch Ergänzungsakquisitionen zu erweitern und seine internationale Präsenz zu stärken.“

Mauro Roversi, Chief Investment Officer bei Ambienta, kommentiert: „Es ist eine großartige Gelegenheit für Ambienta, Pibiplast dabei zu unterstützen, die wachsende Nachfrage nach nachhaltigeren Verpackungen zu erschließen und für die außergewöhnlichen Zukunftsaussichten der Kosmetik- und Körperpflege-Branche zu positionieren. Unser Ziel ist es, Pibiplast als unangefochtenen Marktführer für nachhaltige Kosmetikverpackungen zu etablieren. Wir sind zuversichtlich, dass wir unsere Ziele durch die Zusammenarbeit mit L Catterton und dem hervorrageden Managementteam von Pibiplast erreichen können.“

Giorgio Bosi, CEO von Pibiplast, fügt dem hinzu: „Wir freuen uns, mit unseren neuen Partnern zusammenzuarbeiten, um Pibiplast in eine neue Phase des Wachstums und der Entwicklung zu führen, indem wir unser Produktportfolio erweitern und international expandieren. Sowohl L Catterton als auch Ambienta verfügen über eine beispielhafte Erfolgsbilanz beim Aufbau führender Marken und Unternehmen. Gemeinsam werden wir die strategischen Ziele von Pibiplast verwirklichen und gleichzeitig unserer Mission und unseren Grundwerten treu bleiben.“

Über L Catterton
Mit über 15 Milliarden Dollar Eigenkapital in sechs Fondsstrategien und 17 Standorten weltweit ist L Catterton die größte und auf Endverbraucher-Produkte fokussierte Private Equity-Firma der Welt. L Cattertons Team von mehr als 160 Investment- und Unternehmensexperten arbeitet mit Managementteams auf der ganzen Welt zusammen, um strategische Pläne zur Wachstumsförderung umzusetzen und dabei tiefe Einblicke in Produkt- und Marktkategorien, operative Exzellenz und ein breites Netzwerk von „Gedankenpartnerschaften“ zu nutzen. Seit 1989 hat das Unternehmen über 200 Investments in führende Verbrauchermarken realisiert. – L Catterton wurde durch die Partnerschaft von Catterton, LVMH und Groupe Arnault gegründet. www.lcatterton.com.

Über Ambienta
Ambienta ist eine führende europäische Kapitalbeteiligungsgesellschaft mit Standorten in Mailand, Düsseldorf und London. Schwerpunkt sind Wachstumsinvestitionen in Industrieunternehmen, die auf Trends im Bereich der Umwelttechnik setzen. Ambienta verwaltet mit mehr als 1 Milliarde Euro den weltweit größten Kapitalfonds in diesem Sektor und hat bereits 27 Investitionen in den Bereichen Ressourcen-Effizienz und Umweltschutz in ganz Europa abgeschlossen. Mit industrieller und Management-Expertise sowie weltweiten Kontakten zur Industrie bringt sich Ambienta aktiv in die Entwicklung seiner Portfolio-Unternehmen ein. Weitere Infos finden sich auf www.ambientasgr.com.

Kommentare

Antworten

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.