ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

Fielmann investiert Millionen in Augmented Reality-Anbieter FittingBox

Kate­go­rie: Private Equity
Weitere News
28. Novem­ber 2018

Hamburg — Die Fiel­mann Ventures GmbH, hundert­pro­zen­tige Toch­ter­ge­sell­schaft der Fiel­mann A hat im Rahmen einer Kapi­tal­erhö­hung rund 20 Prozent der Anteile am Augmen­ted Reality-Spezia­­lis­­ten Fitting­Box S.A. erwor­ben. Die stra­te­gi­sche Betei­li­gung an dem fran­zö­si­schen Tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men ist ein konse­quen­ter Schritt in der Digi­ta­li­sie­rungs­stra­te­gie von Fiel­mann. Über die genaue Höhe des Kauf­prei­ses wurde Still­schwei­gen vereinbart.

Marc Fiel­mann (Foto), Vorstands­vor­sit­zen­der der Fiel­mann AG: „Fitting­Box ist mit 13 Paten­ten welt­weit führend im Bereich der 3D-Anprobe von Bril­len und Sonnen­bril­len. Mit dieser Inves­ti­tion vertie­fen wir unsere stra­te­gi­sche Zusam­men­ar­beit. Gemein­sam arbei­ten wir am Online-Bril­­­lenkauf in Fiel­­mann-Quali­­tät. Dafür notwen­dig sind inno­va­tive Tech­no­lo­gien wie
die 3D-Anprobe, aber auch die milli­me­ter­ge­naue 3D-Anpas­­sung von Bril­len. So digi­ta­li­siert Fiel­mann die augen­op­ti­sche Bran­che zum Vorteil für die Kunden, ohne Kompro­misse bei der Quali­tät zu machen.“

Thomas Rützel, Geschäfts­füh­rer der Fiel­mann Ventures GmbH: „Unsere Inves­ti­tion in Fitting­Box ist das Resul­tat einer detail­lier­ten Analyse. Fitting­Box hat eine 3D Anpro­be­tech­no­lo­gie entwi­ckelt, die allen rele­van­ten Alter­na­ti­ven deut­lich über­le­gen ist. Diese Tech­no­lo­gie ist eine Schlüs­sel­kom­po­nente in der digi­ta­len Platt­form, die Fiel­mann Ventures gemein­sam mit Part­nern für die augen­op­ti­sche Bran­che entwickelt.“

Benja­min Hakoun, Geschäfts­füh­rer und Mitgrün­der Fitting­Box S.A.: „Wir sind begeis­tert, dass wir mit Fiel­mann eines der welt­weit führen­den augen­op­ti­schen Unter­neh­men als stra­te­gi­schen Part­ner gewin­nen konn­ten. Dank der Betei­li­gung können wir unsere Tech­­no­­lo­­gie-Lösun­­­gen noch schnel­ler weiter­ent­wi­ckeln, neue Absatz­märkte erschließen.
Unsere beiden Unter­neh­men verbin­det eine strikt kunden­ori­en­tierte Unter­neh­mens­kul­tur. Gemein­sam werden wir die Posi­tion von Fitting­Box als führende Tech­no­lo­gie­lö­sung für den Omnich­an­­nel-Bril­­­lenkauf weiter ausbauen, den Bril­len­trä­ger über die gesamte Custo­mer Jour­ney, online und statio­när, beglei­ten. Wir freuen uns sehr, dass Squair Law uns als Rechts­be­ra­ter und CapM Advi­sors als Finanz­be­ra­ter beim Abschluss dieser Beteiligung
unter­stützt haben.“

Ariel Chou­k­roun, CTO und Mitgrün­der Fitting­Box S.A.: „Fiel­mann verfügt über jahr­zehn­te­lange Erfah­rung, kennt die Bedürf­nisse von Bril­len­trä­gern wie kein ande­res Unter­neh­men. Das versetzt Fitting­Box in die Lage, unsere Tech­­no­­lo­­gie-Lösun­­­gen noch besser an den Wünschen der Kunden auszu­rich­ten. Davon profi­tie­ren einer­seits die Bril­len­trä­ger, ande­rer­seits aber natür­lich auch unsere Kunden, also Händ­ler und Herstel­ler. Kreaxi und LBO France blei­ben weiter­hin Anteils­eig­ner an Fitting­Box. Sie haben mit ihren frühen Invest­ments das Wachs­tum unse­res Unter­neh­mens ermöglicht.“

In den nächs­ten Wochen inte­griert Fiel­mann die 3D-Anprobe in den neuen Omnichannel-Beratungsprozess
im Test­markt Öster­reich, erprobt die Lösung sowohl in den Nieder­las­sun­gen als auch online. 2019 folgt die Einfüh­rung des neuen Systems in Deutschland.

Über die Fiel­mann Ventures GmbH
Die Fiel­mann Ventures GmbH wurde im August 2012 als unab­hän­gige Toch­ter­ge­sell­schaft der Fiel­mann AG mit Sitz in Hamburg gegrün­det. Fiel­mann Ventures entwi­ckelt und fördert Produkte, Tech­no­lo­gien und nach­hal­tige Geschäfts­mo­delle für die Zukunft der augen­op­ti­schen Branche.

Über die Fiel­mann AG
Fiel­mann steht für Bril­len­mode zum fairen Preis, betreibt über 700 Nieder­las­sun­gen euro­pa­weit. 24 Millio­nen Menschen tragen eine Brille von Fiel­mann, in Deutsch­land verkauft das börsen­no­tierte Fami­li­en­un­ter­neh­men jede zweite Brille. Fiel­mann deckt alle Ebenen der Wert­schöp­fung in der Optik ab, ist Desi­gner, Herstel­ler und Augenoptiker.

Über Fitting­Box S.A.
Fitting­Box (www.fittingbox.com) wurde 2006 gegrün­det, ist welt­weit führen­der Anbie­ter von Augmen­ted Reality-Tech­­no­­lo­­gie wie der 3D-Anprobe für Bril­len und Sonnen­bril­len. Das Unter­neh­men hat seine Zentrale in Toulouse, Frank­reich, betreibt außer­dem eine Vertriebs­ge­sell­schaft in Miami, USA. Fitting­Box entwi­ckelt inno­va­tive Tech­no­lo­gie­lö­sun­gen und digi­tale Inhalte für die augen­op­ti­sche Bran­che, verfügt über die welt­weit größte Daten­bank mit Fassungs­fo­tos und 3D-Model­­len. In der über 10-jähri­­gen Unter­neh­mens­ge­schichte erhielt Fitting­Box bereits zahl­rei­che Auszeich­nun­gen und Preise im Bereich Forschung und Innovation.

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de