ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

Exit: Active Capital veräussert Anteile an SchahlLED Lighting an Thorpe

Kate­go­rie: Private Equity
Foto: Dr. Mauritz von Einem feder­füh­rend bei der Trans­ak­tion neben Dr. Chris­tof Alex­an­der Schnei­der, beide Part­ner bei ARQIS
Weitere News
6. Okto­ber 2022

München/ Worces­ter­shire (UK) – ARQIS hat Active Capi­tal Company (ACC) bei der Veräu­ße­rung seiner Mehr­heits­an­teile an dem LED-Spezia­­lis­­ten Schahl­LED Ligh­t­ing (Schahl­LED) an FW Thorpe Plc (Thorpe) beraten.

ACC inves­tierte in Schahl­LED im Jahr 2019 als erste Direkt­in­ves­ti­tion von ACC in Deutsch­land. Schahl­LED ist ein Anbie­ter von intel­li­gen­ten indus­tri­el­len Beleuch­tungs­lö­sun­gen. Das Unter­neh­men hat seinen Sitz in Unter­schleiß­heim bei München und ist in Deutsch­land, Öster­reich, der Schweiz und Polen aktiv. Gemein­sam mit dem Manage­ment hat ACC ein star­kes Wachs­tum für das Unter­neh­men erzielt und ist zum bevor­zug­ten LED-Lösungs­­an­­bie­­ter für viele Akteure in der Indus­trie und Logis­tik gewor­den. Mit der Einglie­de­rung in die Thorpe Gruppe beginnt für Schahl­LED die nächste Wachs­tums­phase, insbe­son­dere für die euro­pa­weite Expan­sion. Das bishe­rige Manage­ment wird im Unter­neh­men verbleiben.

Thorpe, mit Haupt­sitz in Worces­ter­shire, Groß­bri­tan­nien und an der Londo­ner Börse notiert, entwi­ckelt, produ­ziert und liefert profes­sio­nelle Beleuch­tungs­an­la­gen. Die Über­nahme von Schahl­LED baut auf einer erfolg­rei­chen Part­ner­schaft auf. Schahl­LED und Thor­lux Ligh­t­ing, ein Geschäfts­be­reich der FW Thorpe Plc Gruppe, arbei­ten bereits seit 2019 zusam­men und vertrei­ben Smart­Scan Produkte für Beleuch­tungs­steue­rung haupt­säch­lich auf dem deut­schen Markt.

Das ARQIS-Team um Dr. Mauritz von Einem und Dr. Chris­tof Alex­an­der Schnei­der hat ACC in den vergan­ge­nen Jahren bei mehre­ren Trans­ak­tio­nen bera­ten, darun­ter zwei Add-on-Tran­s­ak­­ti­o­­nen für Schahl­LED. ACC ist ein unab­hän­gi­ger Private Equity-Inves­­tor, der sich auf kleine und mitt­lere Unter­neh­men in den Nieder­lan­den und Deutsch­land konzen­triert. ACC maxi­miert den lang­fris­ti­gen Wert seiner Inves­ti­tio­nen, indem es das Manage­ment bei der Durch­füh­rung von wert­stei­gern­den Projek­ten unter­stützt und Zugang zu seinem umfang­rei­chen Part­ner­netz­werk bietet.

Bera­ter ACC: ARQIS (Düsseldorf/ München)
Dr. Mauritz von Einem, Dr. Chris­tof Alex­an­der Schnei­der (beide Federführung/ Transactions/ M&A); Coun­sel: Donata Lasson (Arbeits­recht); Mana­ging Asso­ciate: Benja­min Bandur (Corporate/M&A), Nora Meyer-Stra­t­­mann (IP); Asso­ciate: Chris­toph Lutz (Corporate/M&A)

Bera­ter Thorpe: BDO Legal
Thors­ten Schu­ma­cher, Dr. Konstan­tin Michelsen

Über ARQIS
ARQIS ist eine unab­hän­gige Wirt­schafts­kanz­lei, die inter­na­tio­nal tätig ist. Die Sozie­tät wurde 2006 an den Stand­or­ten Düssel­dorf, München und Tokio gegrün­det. Rund 80 Anwälte und Legal Specia­lists bera­ten in- und auslän­di­sche Unter­neh­men auf höchs­tem Niveau zum deut­schen und japa­ni­schen Wirt­schafts­recht. Mit den Fokus­grup­pen Tran­sac­tions, HR.Law, Japan, Data.Law und Risk ist die Kanz­lei auf die ganz­heit­li­che Bera­tung ihrer Mandan­ten ausge­rich­tet.  www.arqis.com.

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de