ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

DTCP schließt $ 300 Millionen Growth Equity III Fund 

Kate­go­rie: Private Equity
Weitere News
30. Septem­ber 2022

Berlin – Erstes Closing des Growth Equity III Fund für DTCP mit einem Volu­men von $ 300 Millio­nen. Der Fonds wurde im März 2022 aufge­legt und konnte Kapi­tal von neuen und bereits bestehen­den Inves­to­ren, darun­ter die Deut­sche Tele­kom und die Soft­Bank Group Inter­na­tio­nal, sowie von ande­ren insti­tu­tio­nel­len Inves­to­ren, Pensi­ons­fonds, Unter­neh­men und Family Offices einsam­meln. DTCP plant, weiter­hin umfang­reich Kapi­tal für den Fonds zu beschaf­fen und strebt an, das Fund­rai­sing im Jahr 2023 abzu­schlie­ßen. Ein YPOG Team unter der Feder­füh­rung von Jens Kretz­sch­mann hat DTCP beim ersten Closing beraten.

Entspre­chend der erfolg­rei­chen daten­ge­steu­er­ten Inves­ti­ti­ons­stra­te­gie von DTCP inves­tiert der Growth Equity III Fund in Cloud-basierte Unter­neh­mens­soft­ware und Soft­­ware-as-a-Service (SaaS)-Unternehmen in den Berei­chen Cyber­si­cher­heit, Web3, KI, Fintech, verti­kale SaaS-Lösun­­­gen sowie IT-Anwen­­dun­­­gen und Cloud-Infra­­stru­k­­tur-Soft­­ware. Der Fonds strebt etwa 25 Kapi­tal­be­tei­li­gun­gen in Höhe von $ 20 bis $ 25 Millio­nen für Unter­neh­men in der frühen Wachs­­tums- oder Ausbau­phase an, in der Regel als Teil einer Finan­zie­rungs­runde der Serien B bis D oder in der Spät­phase. Der Fonds konzen­triert sich auf führende Unter­neh­men in Europa, Israel und den USA, die über eine solide Markt­po­si­tion und einen tech­no­lo­gi­schen Vorsprung aufwei­sen können.

Thomas Preuss, Mana­ging Part­ner bei DTCP Growth, sagt: “Unser GE III Fonds ist die Weiter­füh­rung einer bewähr­ten Stra­te­gie, und wir möch­ten unse­ren bestehen­den und neuen Inves­to­ren für ihre Unter­stüt­zung und ihr Vertrauen danken. Mit einem der größ­ten Spezia­lis­ten­teams für Cloud-basierte Unter­neh­mens­soft­ware in Europa möch­ten wir auch weiter­hin heraus­ra­gende Unter­neh­mer und Markt­füh­rer im schnell wach­sen­den Ökosys­tem für Cloud-basierte Unter­neh­mens­soft­ware unter­stüt­zen und attrak­tive Co-Inves­­ti­­ti­on­s­­mö­g­­li­ch­­kei­­ten für unsere Inves­to­ren schaffen.”

Bera­ter DTCP:  YPOG

Jens Kretz­sch­mann (Lead, Funds), Part­ner; Andreas Korten­dick (Tax), Part­ner ; Lenn­art Lorenz (Regu­la­tory), Part­ner; Martin Braun (Funds, Tax), Asso­ciate; Dr. Niklas Ulrich (Regu­la­tory), Senior Asso­ciate; Michael Blank (Funds), Asso­ciate; Stefa­nie Nagel (Regu­la­tory, ESG), Associate

Über DTCP

DTCP ist eine unab­hän­gige Inves­t­­ment-Mana­ge­­ment-Plat­t­­form, die sich auf die digi­tale Trans­for­ma­tion konzen­triert. DTCP Infra inves­tiert in Glas­fa­ser­netze, Mobil­funk­türme und Rechen­zen­tren. DTCP Growth inves­tiert in führende Unter­neh­men, die cloud­ba­sierte Unter­neh­mens­soft­ware anbie­ten. Die trei­bende Kraft hinter den Stra­te­gien des Unter­neh­mens ist die Über­zeu­gung, dass das Zusam­men­wir­ken von Netz­wer­ken und dem Inter­net mehr Wohl­stand schafft, mehr Unter­neh­men trans­for­miert und mehr Inno­va­tio­nen frei­setzt als jede andere Entwick­lung in der Geschichte der Tech­no­lo­gie.  DTCP und ihre Part­ner­ge­sell­schaf­ten haben Büros in Hamburg, London, Luxem­burg, San Fran­cisco, Seoul und Tel Aviv. https://www.dtcp.capital

Über YPOG

YPOG ist eine Spezi­al­kanz­lei für Steuer- und Wirt­schafts­recht, die in den Kern­be­rei­chen Funds, Tax und Tran­sac­tions tätig ist. Das Team von YPOG berät eine breite Viel­falt an Mandan­ten. Dazu gehö­ren aufstre­bende Tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men und fami­li­en­geführte mittel­stän­di­sche Unter­neh­men genauso wie Konzerne und Private Equity-/Ven­­ture Capi­tal Fonds. YPOG ist eine der führen­den Adres­sen für Venture Capi­tal, Private Equity und Fonds­struk­tu­rie­rung in Deutsch­land. Die Kanz­lei und ihre Part­ner werden natio­nal und inter­na­tio­nal von JUVE, Best Lawy­ers, Legal 500, Focus sowie Cham­bers and Part­ners geführt. Bei YPOG sind heute mehr als 100 erfah­rene Rechts­an­wälte, Steu­er­be­ra­ter, Tax Specia­lists sowie eine Nota­rin in drei Büros in Berlin, Hamburg und Köln tätig.

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de