ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

CAPinside AG schließt Seed-Runde mit über 3,3 Mio. Euro

Kate­go­rie: Venture Capi­tal
Weitere News
12. Februar 2019

Hamburg — Fünf Monate nach dem offi­zi­el­len Start der unab­hän­gi­gen Online-Vergleichs­­plat­t­­form für Invest­ment­pro­dukCAPinside.com hat sich das Unter­neh­men nun in einer ersten Finan­zie­rungs­runde die Unter­stüt­zung bekann­ter Inves­to­ren sowie über 3,3 Mio. Euro Eigen­ka­pi­tal für die weitere Entwick­lung der Online­Platt­form gesichert.

„Wir wollen allen Menschen unab­hän­gi­gen Zugang zu den besten und rele­van­tes­ten Invest­ment­pro­duk­ten geben“, sagt Phil­ipp Schrö­der, CEO der Platt­form. Aktu­ell stellt CAPin­side seine auto­ma­ti­sier­ten Echt­­zeit-Verglei­che von über 40.000 Invest­ment­pro­duk­ten sowie deren Ratings für profes­sio­nelle Anle­ger kosten­los zur Verfü­gung. Damit bietet das Fintech aus Hamburg die best­mög­li­che Entschei­dungs­hilfe für Investoren.

„Es gibt kaum eine Bran­che, die sich durch syste­ma­ti­sche Intrans­pa­renz selbst so stark gescha­det hat und die gleich­zei­tig noch so wenig digi­ta­li­siert ist wie die Invest­ment­bran­che. Und das, obwohl Invest­ment­fonds als Anla­ge­form aufgrund histo­risch nied­ri­ger Zinsen eigent­lich komplett konkur­renz­los sind“, sagt Schrö­der, der vor der Grün­dung von CAPin­side die Digi­ta­li­sie­rung und Entmo­no­po­li­sie­rung der Ener­gie­wirt­schaft erfolg­reich voran­ge­trie­ben hat. „CAPin­side will durch Trans­pa­renz Vertrauen zurück­ge­win­nen, indem wir unsere Vergleichs­tech­no­lo­gie so entwi­ckeln, dass in Zukunft auch private Anle­ger bessere und mündi­gere Finanz­ent­schei­dun­gen tref­fen“, so Schröder.

Um das zu gewähr­leis­ten, hat CAPin­side jetzt frisches Kapi­tal einge­sam­melt und wird im April 2019 eine Vergleichs­platt­form laun­chen, die auch von nicht-profes­­si­o­­nel­­len Anle­gern genutzt werden kann. Die Kapi­tal­runde wurde von Thomas Pütter, dem bekann­ten Venture-Kapi­­ta­­lis­­ten und Ex-CEO von Alli­anz Capi­tal Part­ners ange­führt, der auch den Aufsichts­rats­vor­sitz der CAPin­side AG über­nimmt. Zu den Inves­to­ren gehö­ren weiter­hin Andreas Kupke, Co-Foun­­­der von Finanzcheck.de, Chris­toph Oster­mann, Grün­der und CEO vom Tech­­no­­lo­­gie-Start-Up sonnen sowie Alex­an­der Holtap­pels, CEO und Grün­der des Hambur­ger Soft­­ware-Unter­­neh­­mens SABIO.

Seit Septem­ber 2018 haben sich über 7.000 profes­sio­nelle Nutzer bei CAPinside.com regis­triert und über 2 Millio­nen nicht-regis­­trierte Nutzer besu­chen pro Monat die Website. www.capinside.com

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de