ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN
News

BSI Software gewinnt neuen Investor Bregal Unternehmerkapital

Foto: Phil­ipp Struth, Part­ner bei Bregal Unter­neh­mer­ka­pi­tal in München (Foto©Bregal))
11. Juli 2024

München/ Baden — Von Bregal Unter­neh­mer­ka­pi­tal («BU») bera­tene Fonds erwer­ben die Mehr­heit an der Bade­ner Firma BSI Soft­ware AG, dem führen­den Anbie­ter von Soft­ware­lö­sun­gen für Custo­mer Rela­ti­onship Manage­ment (CRM) und Custo­mer Expe­ri­ence (CX) in seinen Fokus­bran­chen. Im Rahmen des Invest­ments von BU hat Capvis Equity V LP, der Fund bera­ten von der Schwei­zer Gesell­schaft Capvis AG, seine Anteile nach vier Jahren erfolg­rei­cher Part­ner­schaft mit BSI veräu­ßert. Das BSI-Mana­ge­­ment Team bleibt inves­tiert und setzt seine erfolg­rei­che Arbeit zusam­men mit BU fort.

Ganz­heit­li­che Soft­ware­platt­form für CRM & CX

Seit über 25 Jahren liefert BSI inno­va­tive Soft­ware­lö­sun­gen für Unter­neh­men, die bei der Digi­ta­li­sie­rung und Kunden­zen­trie­rung führend sein wollen. Mehr als 500 Mitar­bei­tende arbei­ten «mit Leib und Seele» für Ihre Kunden und die «BSI Custo­mer Suite», welche mitt­ler­weile sieben inte­grierte Produkte umfasst. Die moderne Cloud-Lösung wird vor allem bei anspruchs­vol­len Kunden aus den Berei­chen Finanz­dienst­leis­tun­gen, Insu­rance, Energy & Utility und Retail einge­setzt, um Bezie­hun­gen mit Millio­nen von Endkun­den kunden­ori­en­tiert, effi­zi­ent und intel­li­gent zu digi­ta­li­sie­ren. Die BSI Custo­mer Suite kommt zusam­men mit einer Indus­try Cloud, welche tief­grei­fen­des Bran­chen­wis­sen mit spezi­fi­schen Prozes­sen und Regu­la­to­rien bereits in die Soft­ware inte­griert. Dabei erfolgt stets eine voll­stän­dige Inte­gra­tion bestehen­der IT-Systeme über diverse Stan­dard­kon­nek­to­ren, um einen hohen Auto­ma­ti­sie­rungs­grad und einen durch­gän­gi­gen Daten­fluss zu ermög­li­chen. Die Soft­­ware- und Daten­hal­tung findet in schwei­ze­ri­schen oder deut­schen Rechen­zen­tren statt.

Markus Brunold, CEO von BSI kommen­tiert: «BSI verbin­det Menschen und Soft­ware. Die BSI Custo­mer Suite kombi­niert Kunden­fo­kus und Bran­chen-Know-how basie­rend auf einer ausge­reif­ten No-Code/­­Low-Code-Plat­t­­form. Mit diesem Erfolgs­re­zept setzen wir unsere Wachs­tums­stra­te­gie in Europa fort, um weitere Kunden zu begeistern.»

Erfolg­rei­che Part­ner­schaft mit Capvis in den letz­ten Jahren

Als im Jahr 2020 Capvis einge­stie­gen ist, galt es die Erfolgs­ge­schichte der BSI fort­zu­füh­ren und gleich­zei­tig weitere Wachs­tums­im­pulse zu setzen. In den vergan­ge­nen vier Jahren wurden neue Soft­ware­pro­dukte entwi­ckelt, modernste Cloud-Archi­­tek­­tu­­ren ausge­rollt und die Bran­chen­mo­dule erwei­tert. Des Weite­ren konnte BSI drei Unter­neh­men akqui­rie­ren und mit Snap­view (GDPR-konforme Video-Bera­­tung), InSign (elek­tro­ni­sche Signa­tu­ren der höchs­ten Sicher­heits­stufe) und Riskine (Soft­ware­lö­sung für Bera­tungs­pro­zesse bei Banken und Versi­che­run­gen) die Funk­tio­na­li­tät der Custo­mer Suite erweitern.

André Perwas, Part­ner bei Capvis, ergänzt: «Wir haben uns sehr gefreut, als sich Grün­der und Manage­ment im Jahr 2020 für Capvis entschie­den haben. Wir haben in dieser Part­ner­schaft viel erreicht und sind über­zeugt, dass BSI auch das nächste Wachs­tums­ka­pi­tel erfolg­reich gestal­ten wird.»

Part­ner­schaft mit BU stellt kunden­ori­en­tier­tes Wachs­tum weiter­hin in den Fokus und unter­stützt die Expan­sion von BSI in Europa
Mit BU konnte die BSI einen Part­ner gewin­nen, der über hervor­ra­gende Erfah­run­gen im Soft­ware­sek­tor verfügt. BU ist der größte MidCap-Inves­­tor mit Haupt­sitz in der DACH-Region und seit 2015 im Betei­li­gungs­ge­schäft aktiv.

«Natür­lich blei­ben unsere Kunden und unsere Produkte auch in der weite­ren Wachs­tums­stra­te­gie im Fokus», erklärt Markus Brunold, CEO der BSI. Er führt aus: «Mit BU können wir dabei gleich­zei­tig die Inter­na­tio­na­li­sie­rung voran­trei­ben und in unse­ren Fokus­bran­chen inner­halb Euro­pas expandieren».

Chris Rusche, Mitgrün­der und Verwal­tungs­rat der BSI ergänzt «die wach­sende Größe erlaubt es uns, immer weiter in unsere Mitar­bei­ter und Produkte zu inves­tie­ren. So profi­tie­ren alle unsere Kunden von dem Erfolg der BSI mit einer star­ken, umfas­sen­den, euro­päi­schen Soft­ware­platt­form für CRM und CX».

Phil­ipp Struth, Part­ner bei BU (Foto), sagt: «BSI hat uns nicht nur durch sein inno­va­ti­ves Produkt-Port­­fo­­lio über­zeugt, sondern vor allem durch die einzig­ar­tige Firmen­kul­tur, die einen sehr gros­sen Teil Ihrer Beleg­schaft zu echten Mitun­ter­neh­mern gemacht hat. Wir fühlen uns geehrt, dass wir als BU das zukünf­tige Wachs­tum der BSI mitge­stal­ten und unter­stüt­zen dürfen.»

Über die finan­zi­el­len Moda­li­tä­ten der Trans­ak­tion haben die Parteien Still­schwei­gen verein­bart. Der Abschluss der Trans­ak­tion steht noch unter Vorbe­halt der Zustim­mung der zustän­di­gen Behörden.

Über Bregal Unternehmerkapital

Bregal Unter­neh­mer­ka­pi­tal (“BU”) ist eine führende Betei­li­gungs­ge­sell­schaft mit Büros in Zug, München und Mailand. Mit insge­samt €7,0 Mrd. an einge­wor­be­nem Kapi­tal seit Grün­dung ist BU somit der größte MidCap-Inves­­tor mit Haupt­sitz in der DACH-Region. Die von BU bera­te­nen Fonds inves­tie­ren in mittel­stän­di­sche Unter­neh­men mit Sitz in Deutsch­land, der Schweiz, Italien und Öster­reich. Mit der Mission, der bevor­zugte Part­ner für Unter­neh­mer und Fami­li­en­un­ter­neh­men zu sein, setzt BU auf Part­ner­schaf­ten mit Markt­füh­rern und “Hidden Cham­pi­ons” mit star­ken Manage­ment­teams und Wachs­tums­po­ten­zial. Seit der Grün­dung im Jahr 2015 haben die von BU bera­te­nen Fonds über €3,0 Milli­ar­den in mehr als 100 Unter­neh­men mit über 27.000 Mitar­bei­tern inves­tiert. Dabei konn­ten mehr als 7.700 Arbeits­plätze geschaf­fen werden. BU unter­stützt Unter­neh­mer und Fami­lien als stra­te­gi­scher Part­ner, um ihre Unter­neh­men weiter­zu­ent­wi­ckeln, zu inter­na­tio­na­li­sie­ren und zu digi­ta­li­sie­ren, und hilft ihnen dabei, verant­wor­tungs­voll und mit Blick auf die nächste Gene­ra­tion, nach­hal­tige Werte zu schaffen.
Für weitere Infor­ma­tio­nen besu­chen Sie bitte www.bregal.ch/ oder folgen Sie uns bei LinkedIn.

Über BSI

Der Schwei­zer Soft­ware­her­stel­ler BSI bietet mit der BSI Custo­mer Suite eine ganz­heit­li­che, AI-gestützte Platt­form zur Digi­ta­li­sie­rung von Kunden­be­zie­hun­gen. Für Banking, Insu­rance, Retail und Energy & Utili­ties stellt BSI alles bereit, was eine exzel­lente Custo­mer Expe­ri­ence braucht. Neben seiner lang­jäh­ri­gen Bran­chen­ex­per­tise gehört dazu u.a. auch das CRM-System von BSI mit gene­ra­ti­ver 360°-Kundensicht und einem BSI Compa­n­ion. Rund 230 Unter­neh­mens­kun­den nutzen die Soft­ware von BSI, um ihre mehr als 150 Millio­nen Endkun­den in ganz Europa zu errei­chen. Seit der Grün­dung im Jahr 1996 in der Schweiz hat sich das Unter­neh­men als Markt­füh­rer in seinen Fokus­bran­chen in der DACH-Region etabliert. Zu den Kunden zählen renom­mierte Unter­neh­men wie der ADAC, die Raiff­ei­sen Banken­gruppe, Signal Iduna, Post­Fi­nance und die Merkur Versi­che­rung. Soft­ware und Menschen im Zusam­men­spiel – dafür steht BSI.
www.bsi-software.com

Über Capvis

Die Capvis AG in Baar, ist der exklu­sive Bera­ter der Capvis-Fonds, die vor allem Mehr­heits­be­tei­li­gun­gen an führen­den, mittel­stän­di­schen Tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men erwer­ben. Ihre Tätig­keit basiert auf lang­jäh­ri­ger Erfah­rung bei der Schaf­fung loka­ler und globa­ler Markt­füh­rer in den Berei­chen Gesund­heits­we­sen, Indus­trie­tech­no­lo­gie sowie fort­schritt­li­che Dienst­leis­tun­gen und Soft­ware. Die enge Zusam­men­ar­beit mit star­ken Manage­ment­teams stellt sicher, dass das Poten­zial der Unter­neh­men voll ausge­schöpft und lang­fris­tige Werte geschaf­fen werden. Capvis ist seit mehr als 30 Jahren im Bereich Private Equity tätig und hat mehr als 4 Milli­ar­den Euro in 63 Unter­neh­men inves­tiert. Die bemer­kens­werte Zahl von 10 Börsen­gän­gen doku­men­tiert die Quali­tät der von Capvis betreu­ten und entwi­ckel­ten Beteiligungen.
www.capvis.com

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de