ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

Bitkraft schliesst seinen ersten Fonds bei 165-Millionen USD

Kate­go­rie: Venture Capi­tal
Foto: Jens Hilgers, Foun­ding Gene­ral Part­ner von Bitcraft Ventures
Weitere News
30. Septem­ber 2020

Berlin — Der deutsch-ameri­­ka­­ni­­schen Wagnis­ka­pi­tal­ge­ber Bitkraft hat seinen ersten Venture-Fonds aufge­legt. Mit USD 165 Millio­nen, über­stieg das einge­sam­melte Kapi­tal des auf die Finan­zie­rung von Start-ups im Bereich Gaming und E‑Sports ausge­rich­te­ten Fonds, das avisierte Gesamt­vo­lu­men deut­lich. Zu den Inves­to­ren zählen das Family Office von David Ruben­stein, Mitgrün­der der Carlyle Group und die von Jona­than Soros geführte Invest­ment­firma JS Capi­tal. Gemein­sam mit der renom­mier­ten US- Kanz­lei Gunder­son Dett­mer, struk­tu­rierte ein SMP-Team um Helder Schnitt­ker den Bitkraft Venture Fund I und beriet zu steuer- und aufsichts­recht­li­chen Fragestellungen.

„Wir sind dem Ziel, die global führende Inves­t­­ment-Plat­t­­form in der Games- und E‑Sports-Indus­­trie aufzu­bauen ein gutes Stück näher gekom­men“, erklärt Bitcraft-Grün­­der Jens Hilgers.

Bitkraft Ventures
Bitkraft Ventures ist eine globale Inves­ti­ti­ons­platt­form für Gaming, E‑Sports und inter­ak­tive Medien. Gegrün­det von E‑Sports-Urge­stein Jens Hilgers, verbin­det Bitkraft inno­va­tive Start-ups und Grün­der zu einem globa­len Netz­werk, um den Aufbau zukunfts­fä­hi­ger virtu­el­ler Welten voran­zu­trei­ben. Das inter­na­tio­nal aufge­stellte Bitkraft-Team schafft durch den Aufbau früher Part­ner­schaf­ten einen erheb­li­chen Mehr­wert für seine Portofolio-Unternehmen.

Über SMP
SMP ist eine Spezi­al­kanz­lei für Steuer- und Wirt­schafts­recht, die in den Kern­be­rei­chen Corpo­rate, Fonds, Prozess­füh­rung, Steu­ern und Trans­ak­tio­nen tätig ist. Die Anwälte und Steu­er­be­ra­ter von SMP vertre­ten eine breite Viel­falt an Mandan­ten. Dazu gehö­ren aufstre­bende Tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men und fami­li­en­geführte mittel­stän­di­sche Unter­neh­men genauso wie Konzerne und Private Equity-/Ven­­ture Capi­­tal-Fonds. Seit der Grün­dung 2017 hat sich SMP zu einer der führen­den Adres­sen für Venture Capi­tal, Private Equity und Fonds­struk­tu­rie­rung in Deutsch­land entwi­ckelt. Die Kanz­lei sowie die Part­ner wurden natio­nal und inter­na­tio­nal von JUVE, Best Lawy­ers, Legal 500, Focus sowie Cham­bers and Part­ners aner­kannt. SMP beschäf­tigt heute über 50 erfah­rene Rechts­an­wälte und Steu­er­be­ra­ter in drei Büros in Berlin, Hamburg und Köln.

Bera­ter Bitkraft: SMP
Dr. Helder Schnitt­ker (Feder­füh­rung, Fonds­struk­tu­rie­rung), Partner
Dr. Thomas Töben (Steu­ern), Partner
Lenn­art Lorenz (Aufsichts­recht), Partner
Dr. Sebas­tian Schwarz (Steu­ern), Senior Associate

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de