ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

EMERAM Capital: Dr. Sven Oleownik wird neuer Partner

Foto: Dr. Sven Oleownik wech­selt zu Emeram Capi­tal Part­ners (Foto: Emeram)
10. Januar 2022

München — EMERAM Capi­tal Part­ners, einer der führen­den Invest­ment­man­ager für mittel­ständis­che Unternehmen im deutschsprachi­gen Raum, hat Dr. Sven Oleownik als weit­eren Part­ner gewonnen.

„Mit Dr. Sven Oleownik verstärken wir unser Team für die näch­ste Phase unserer Entwick­lung als Part­ner für mittel­ständis­che Wach­s­tum­sun­ternehmen. Wir sind im Markt als Busi­ness Devel­op­ment Part­ner für Unternehmen in den Bere­ichen Technology/Software, Value-added Services und New Consumer Staples fest etabliert. Wir kennen Herrn Oleownik schon seit vielen Jahren und wissen, dass er die Kompe­tenz und das Netzw­erk mitbringt, um beim Ausbau unserer Posi­tion kraftvoll mitzuwirken“, erläutert Dr. Chris­t­ian Näther, Manag­ing Part­ner von EMERAM Capi­tal Part­ners. „So freuen wir uns, nun Dr. Sven Oleownik im Kreis unserer Part­ner zu begrüßen.“

Dr. Sven Oleownik war die letzten sieben Jahre Part­ner und Head of Germany bei der Beteili­gungs­ge­sellschaft Gimv in München. Dort baute er das heutige Team auf. Zuvor hatte er zwölf Jahre bei Deloitte als Manag­ing Part­ner im Bere­ich Corpo­rate Finance Advi­sory Beteili­gungs­ge­sellschaften und Unternehmen beraten.

Über EMERAM Capi­tal Partners
EMERAM ist einer der führen­den Invest­ment­man­ager für mittel­ständis­che Unternehmen im deutschsprachi­gen Raum. Von EMERAM beratene Fonds stellen aktuell mehr als 400 Mio. Euro Kapi­tal für die Entwick­lung von Unternehmen bereit. Das Port­fo­lio umfasst Unternehmen aus den Sektoren Technology/Software, Value-added Services und New Consumer Staples. www.emeram.com

EMERAM agiert als langfristiger Busi­ness Devel­op­ment Part­ner für seine Unternehmen und fördert das nach­haltige Wach­s­tum (organ­isch und anor­gan­isch) der Port­­fo­lio-Unternehmen. Aktuell umfasst das Port­fo­lio sechs Plat­t­form-Beteil­i­­gun­­gen, die kontinuier­lich ein zweis­tel­liges organ­is­ches Umsatzwach­s­tum gener­ieren. Zusät­zlich wurde durch mehr als 20 Add-on-Akqui­si­­tio­­nen signifikantes anor­gan­is­ches Wach­s­tum erre­icht und die inter­na­tionale Expan­sion ermöglicht.

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de