ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

ASC Investment übernimmt Canon Deutschland Business Services

Kate­go­rie: Private Equity
Weitere News
8. März 2019

München — Rück­wir­kend zum 31.12.2018 über­nimmt die Münch­ner Invest­ment­ge­sell­schaft ASC Invest­ment Sarl (“ASC”) das Druck­dienst­leis­tungs­ge­schäft von Canon Deutsch­land mit über 300 Mitar­bei­tern. Im Zuge der Konzen­tra­tion auf das Kern­ge­schäft (Vertrieb von Druck­sys­te­men und Lösun­gen) hatte Canon Deutsch­land das deut­sche Team von Bryan Garnier mit der Suche nach einem bran­chen­er­fah­re­nen Käufer beauf­tragt, der das Geschäft mit Druck­dienst­leis­tun­gen und Value Added Services syste­ma­tisch weiter­ent­wi­ckelt. ASC Invest­ment Sarl wurde von Reed Smith beraten.

Die Canon Deutsch­land Busi­ness Services GmbH (CBS) ist ein deutsch­land­weit an 45 Stand­or­ten vertre­te­ner Dienst­leis­ter für Druck und Doku­­men­­ten-Mana­ge­­ment, zu dessen Kunden u.a. namhafte Finanz­dienst­leis­ter, Univer­si­tä­ten und die Bundes­re­gie­rung zählen. Im Zuge der Über­nahme des nieder­län­di­schen Wett­be­wer­bers Océ 2010 hatte Canon diesen Geschäfts­be­reich mit erwor­ben. CBS konzen­triert sich tradi­tio­nell auf die Erbrin­gung von On-Premise- und Tran­s­ak­­ti­ons-Druck­­diens­t­­leis­­tun­­­gen, rückt aber zuneh­mend in den Bereich des Doku­­men­­ten-Outsour­cings vor, indem es Mehr­wert­dienste wie Scan und Digi­ta­li­sie­rung, Doku­­men­­ten-Mana­ge­­ment und Archi­vie­rung sowie Design Services verkauft. Nicht zuletzt dieser Bereich soll mit Unter­stüt­zung des neuen Eigen­tü­mers weiter ausge­baut werden.

Über ASC
ASC ist eine Invest­ment­ge­sell­schaft mit Stand­or­ten in Luxem­burg und München und Fokus auf Carve-out Trans­ak­tio­nen (Unter­neh­mens­aus­grün­dun­gen) in Europa. ASC Invest­ment wird von Fami­lien und Unter­neh­mern unter­stützt und ist darauf spezia­li­siert, nicht zum Kern­ge­schäft gehö­rende Berei­che inter­na­tio­na­ler Konzerne auf eigene Füße zu stel­len. Der Fokus liegt dabei stets auf der Entwick­lung einer lang­fris­ti­gen Zukunfts­stra­te­gie. ASC bedient sich bei der Unter­neh­mens­ent­wick­lung eines weit­läu­fi­gen Netz­werks aus Unter­neh­mern, Mana­gern und Spezia­lis­ten aus den entspre­chen­den Bran­chen. In den vergan­ge­nen Jahren hat ASC vier ähnli­che Trans­ak­tio­nen erfolg­reich abge­schlos­sen und wird CBS ein star­kes, bran­chen­er­fah­re­nes Exper­­ten-Team zur Seite stellen.

Bera­ter ASC: Reed Smith
DAs Reed Smith Team wurde von der Global Corpo­rate Group Florian Hirsch­mann, Foto (Part­ner), Silvio McMi­ken, Tobias Schulz (all M&A/Corporate) and  Thomas Gier­ath (Tax/ Part­ner) geführt.

Bera­ter von Canon:Bryan, Garnier & Co 
Bryan, Garnier & Co fungierte als exklu­si­ver Finanz­be­ra­ter von Canon, der einen Bieter-Prozess aufsetzte, der sowohl Private Equity als auch stra­te­gi­sche Kauf­in­ter­es­sen­ten einbe­zog. Bryan Garnier hat bereits zahl­rei­che Trans­ak­tio­nen im Bereich Busi­ness Services beglei­tet, darun­ter beispiels­weise den Verkauf des Xerox Rese­arch Center Europe an Naver, den Verkauf des Parking-Dienst­­leis­­tungs­­­ge­­schäfts von Condu­ent an Andera Part­ners und die Über­nahme der Däni­schen Woon­zor­g­net durch den Pfle­ge­dienst­leis­ter Orpea.

 

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de