Allgemein

Weil mit starkem Wachstum im laufenden Geschäftsjahr

München/ Frankfurt a. Main – Die deutschen Büros der internationalen Anwaltssozietät Weil, Gotshal & Manges LLP haben im laufenden Geschäftsjahr ein starkes Wachstum verzeichnet und sind auf dem Weg zu einem neuen Umsatzrekord. Insbesondere der Standort München konnte dieses Jahr mit einer 20 %igen Wachstumsrate auf sich aufmerksam machen.

Dr. Ansgar Wimber (Foto) ebenfalls mit Wirkung zum 1. Januar 2020 zum Partner der Sozietät gewählt. Dr. Wimber ist Partner in der Private Equity Praxis im Frankfurter Büro der Kanzlei und berät bei grenzüberschreitenden Transaktionen. Zuletzt hat er u.a. Advent International und Novalpina Capital bei verschiedenen Transaktionen beraten. „Durch die Wahl von Dr. Wimber zum Partner und der Bestellung von insgesamt sechs Anwälten an den Standorten München und Frankfurt zum Counsel ist Weil hervorragend aufgestellt, um das hohe Wachstumstempo auch in Zukunft weiter fortsetzen zu können“, sagte Prof. Dr. Gerhard Schmidt, Managing Partner der deutschen Büros.

Um diesem signifikanten Wachstum Rechnung zu tragen, wurden die folgenden Anwälte mit Wirkung zum 1. Januar 2020 zum Counsel bestellt:
* Manuel-Peter Fringer (Private Equity, München)
* Thomas Zimmermann (Finance, München)
* Benjamin Rapp (Tax, München)
* Dr. Konstantin Hoppe (Litigation, München)
* Svenja Wachtel (Litigation, München)
* Konrad v. Buchwaldt (Corporate, Frankfurt).

Bedeutende Mandate, die die Kanzlei in diesem Jahr begleitet hat und die maßgeblich zum Erfolg beigetragen haben, sind u.a. die Beratung von Upfield (Hauptgesellschafter KKR) beim Erwerb von Arivia, KKR beim Erwerb von heidelpay von AnaCap, TCV beim Investment in FlixBus, Apax Digital beim Investment in Signavio, Novalpina Capital beim Take Private und Squeeze-out der Olympic Entertainment Group.

Weil, Gotshal & Manges
Weil, Gotshal & Manges ist eine internationale Kanzlei mit mehr als 1.100 Anwälten, darunter rund 300 Partner. Weil hat seinen Hauptsitz in New York und verfügt über Büros in Boston, Dallas, Frankfurt, Hongkong, Houston, London, Miami, München, Paris, Peking, Princeton, Shanghai, Silicon Valley, Warschau und Washington, D.C.

Kommentare

Antworten

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.