ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

Ufenau Continuation III schliesst erfolgreich bei EUR 563 Millionen

Foto: Ralf Flore, Mana­ging Part­ner bei Ufenau
27. April 2022

Pfäf­fi­kon (CH) — Der Fonds Ufenau Conti­nua­tion III (“UC III”) wurde mit einem Volu­men von EUR 563 Millio­nen erfolg­reich geschlos­sen. Der Fonds wurde aufge­setzt, um sich zusam­men mit den Manage­ment Teams an den beiden Unter­neh­men Corius und Altano zu betei­li­gen. Der Fonds wird zusätz­li­ches Kapi­tal bereit­stel­len, um das starke Wachs­tum der Unter­neh­men zu unterstützen und die erfolg­rei­che Buy-&-Build Stra­te­gie fort­zu­set­zen, die Ufenau V im Jahr 2017 begon­nen hat.

UC III wurde von einer Gruppe renom­mier­ter Inves­to­ren kapi­ta­li­siert, angeführt von der Step­Stone Group als Senior Lead und Five Arrows Secon­dary Oppor­tu­nities als Junior Lead, neben mehre­ren bestehen­den Inves­to­ren von Ufenau. Wir sind stolz darauf, dass wir eine so hoch­ka­rä­tige Gruppe inter­na­tio­na­ler Inves­to­ren für diese Trans­ak­tion gewin­nen konn­ten. Zudem konn­ten wir unse­ren Ufenau V Inves­to­ren eine “Win-Win”-Lösung anbie­ten, mit der Möglich­keit, eine sehr attrak­tive Rendite zu erzie­len, oder die Buy-&-Build-Strategie für Corius und Altano durch eine Betei­li­gung an UC III weiter fortzusetzen.

In den vergan­ge­nen fünf Jahren hat Ufenau V, in erfolg­rei­cher Part­ner­schaft mit den Mana­ge­­ment-Teams, das starke orga­ni­sche und anor­ga­ni­sche Wachs­tum von Corius und Altano voran­ge­trie­ben und sie als marktführende Unter­neh­men in der D/A/CH-Region etabliert. Beide Grup­pen verfügen über gros­ses Poten­zial ihre jewei­li­gen Sekto­ren weiter zu konso­li­die­ren und auch inter­na­tio­nal zu expan­die­ren. Infol­ge­des­sen konn­ten beide Unter­neh­men ihre Umsätze um mehr als das Zehn­fa­che stei­gern und in den letz­ten fünf Jahren insge­samt mehr als 50 Zukäufe täti­gen. UC III wird die erfolg­rei­che Inves­ti­ti­ons­stra­te­gie von Ufenau V fort­set­zen und das neue Kapi­tal für weitere Zukäufe und Inves­ti­tio­nen einset­zen, um die Expan­si­ons­pläne von Corius und Altano erfolg­reich umzusetzen.

Ralf Flore (Foto), Mana­ging Part­ner bei Ufenau: “Wir freuen uns, dass wir UC III erfolg­reich schlies­sen konn­ten und das nächste Kapi­tel der Entwick­lung von Corius und Altano voran­trei­ben können. Im Namen des Ufenau-Teams möchte ich den neuen und bestehen­den Inves­to­ren danken, die sich für eine Betei­li­gung an UC III entschie­den haben. Weiter gilt unser Dank den Mana­ge­­ment-Teams von Corius und Altano, die hervor­ra­gende Arbeit geleis­tet haben und wir freuen uns auf die Fort­set­zung dieser erfolg­rei­chen Part­ner­schaf­ten. Wir schauen der nächs­ten Phase sehr zuver­sicht­lich entge­gen und freuen uns darauf, die Expan­sion und den Erfolg der beiden Unter­neh­men weiter zu unterstützen”.

Bera­ter Ufenau Capi­tal Partners:

PJT Park Hill: exklu­si­vem Place­ment Agent
Stephen­son Harwood
Rechst­be­ra­tung: GÖRG, Arendt & Meder­nach und Walder Wyss als Rechts­be­ra­ter für die UC III-Transaktion.

Über Ufenau Capi­tal Partners

Ufenau Capi­tal Part­ners ist eine unab­hän­gige Schwei­zer Inves­to­ren­gruppe mit Sitz am Zürichsee, die priva­ten und insti­tu­tio­nel­len Inves­to­ren bei ihren Inves­ti­tio­nen in Unter­neh­mens­be­tei­li­gun­gen berät. Ufenau Capi­tal Part­ners konzen­triert sich auf Mehr­heits­be­tei­li­gun­gen an Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men in der DACH Region, Spanien sowie in der Bene­­lux-Region, die in den Berei­chen Busi­ness Services, Health­care, IT Services, Educa­tion & Life­style und Finan­cial Services aktiv sind. Seit 2011 hat Ufenau in über 240 Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men in Europa inves­tiert. Durch eine renom­mierte Gruppe erfah­re­ner Indus­trie­part­ner (Eigentümer, CEOs, CFOs), verfolgt Ufenau Capi­tal Part­ners einen akti­ven, wert­schöp­fen­den Inves­ti­ti­ons­an­satz auf Augen­höhe mit Unter­neh­mern und Mana­gern. Ufenau hat im ersten Quar­tal diesen Jahres seinen sieb­ten Fonds mit einem Volu­men von EUR 1.0 Mrd. geschlos­sen und betreut insge­samt ein kumu­lier­tes Kapi­tal von EUR 2.5 Mrd.

Über Step­Stone Group

Step­Stone ist eine führende, globale Private Market Invest­ment­firma, die mass­ge­schnei­derte Investment‑, Bera­­tungs- und Daten­lö­sun­gen für einige der anspruchs­volls­ten Inves­to­ren der Welt anbie­tet. Step­Stone verwal­tet ein Vermö­gen im Bereich Private Markets von mehr als 548 Milli­ar­den US-Dollar. Zu den Kunden von Step­Stone zählen einige der welt­weit gröss­ten öffent­li­chen und priva­ten Pensi­ons- und Staats­fonds, Versi­che­rungs­ge­sell­schaf­ten, Stif­tun­gen, Family Offices und private Vermö­gens­kun­den. Step­Stone ist ein führender Inves­tor auf dem Sekun­där­markt und agiert als lösungs­ori­en­tier­ter stra­te­gi­scher Part­ner für Private-Equity-Spon­­so­­ren. Bis zum 31. Dezem­ber 2021 ist Step­Stone im Rahmen seines Private Equity Secon­­dary-Programms mehr als 7,4 Milli­ar­den US-Dollar für 156 Trans­ak­tio­nen mit Inves­­to­­ren-Betei­­li­­gung und GP-geführten Trans­ak­tio­nen eingegangen.

Über Five Arrows Secon­dary Opportunities

Five Arrows Secon­dary Oppor­tu­nities (“FASO”) ist Teil des Merchant Banking Busi­ness der Roth­schild & Co. Gruppe mit einem welt­weit verwal­te­ten Vermö­gen von EUR 18 Milli­ar­den. Five Arrows setzt das Kapi­tal von Roth­schild & Co. zusam­men mit dem einer ausge­wähl­ten Gruppe führender insti­tu­tio­nel­ler und priva­ter Inves­to­ren, über eine Reihe von Fonds ein, die sich auf Primary- und Secon­­dary-Private-Equity, Multi-Mana­­ger-Fonds und Co-Inves­t­­ments sowie vorran­gige und nach­ran­gige Kredite spezia­li­sie­ren. Das Unter­neh­men hat Büros in New York, Los Ange­les, San Fran­cisco, London, Paris und Luxemburg.

FASO bietet seit fast zwei Jahr­zehn­ten mass­ge­schnei­derte Liqui­di­täts­lö­sun­gen für Inves­to­ren und Gene­ral Part­ner (“GPs”). Seine ausge­wie­sene Exper­tise bei komple­xen Trans­ak­tio­nen macht FASO zu einem der zuver­läs­sigs­ten Part­ner für GP-geführte Secon­­dary-Tran­s­ak­­ti­o­­nen in Europa. FASO teilt auch die Leit­prin­zi­pien der Roth­schild & Co Gruppe, einem stra­te­gi­schen und verant­wor­tungs­be­wuss­ten Finanz­dienst­leis­tungs­part­ner, der für sein krea­ti­ves Denken und seine inno­va­ti­ven Inves­ti­ti­ons­lö­sun­gen in Verbin­dung mit einer Verpflich­tung zu abso­lu­ter Diskre­tion bekannt ist.

 

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de