ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

Wandelbots erhält $ 84 Millionen in der Series C‑Finanzierungsrunde

Foto: Insight Ventures hat heute über USD 30 Milli­ar­den unter Management
Weitere News
26. Januar 2022

Dresden/ Berlin — Die Serie C‑Finanzierung des Dresd­ner Robo­tik Sofware-Unter­­neh­­men Wandel­bots hat ein Gesamt­vo­lu­men von $ 84 Millio­nen. Damit erhöht sich die Gesamt­fi­nan­zie­rung von Wandel­bots auf $ 123 Millio­nen. Als neuer Inves­tor ist die New Yorker Venture Capi­­tal- und Private Equity-Gesel­l­­schaft Insight Part­ners, die unter ande­rem an Unter­neh­men wie Blin­kist, N26, HelloFresh, BlaBla­Car, Twit­ter und Shopify betei­ligt ist, einge­stie­gen. Dane­ben haben sich zudem die bestehen­den Inves­to­ren 83North, Micro­soft, Next47, Paua, Atlan­tic Labs und EQT an der Finan­zie­rungs­runde betei­ligt. — Ein YPOG Team unter der Co-Feder­­füh­­rung von Benja­min Ullrich und Emma Peters hat Wandel­bots bei seiner jüngs­ten Finan­zie­rungs­runde umfas­send recht­lich beraten.

Der No-Code-Ansatz von Wandel­bots erlaubt es Anwendungsexpert:innen, ihre Robo­ter selbst­stän­dig anzu­ler­nen, ohne über Program­mier­kennt­nisse verfü­gen zu müssen. Ein erstes Produkt, Wandel­bots Teaching, basiert auf einer agnos­ti­schen Soft­ware mit einer einfach zu bedie­nen­den Benut­zer­ober­flä­che, die für jeden Robo­ter gleich funk­tio­niert — unab­hän­gig vom Herstel­ler und der Anwen­dung. Wandel­bots Teaching ermög­licht es Unter­neh­men jeder Größe ihre Auto­ma­ti­sie­rung mit Indus­­trie-Robo­­tern voranzutreiben.

Die Lösung soll in naher Zukunft in allen Robo­tern welt­weit einge­setzt werden und für jeden poten­zi­el­len Anwen­dungs­fall verfüg­bar sein. Dafür inves­tiert das Robo­tik Soft­­ware-Unter­­neh­­men in die beschleu­nigte Produkt­ent­wick­lung. Neben dem Aufbau neuer Go-to-Market-Orga­­ni­­sa­­ti­o­­nen in Nord­ame­rika und Asien strebt Wandel­bots zudem eine globale Expan­sion an. Als nächs­ten Schritt plant Wandel­bots den Ausbau und die Öffnung seiner Robo­­tik-Soft­­wa­re­­plat­t­­form. Anbie­ter von Auto­ma­ti­sie­rungs­lö­sun­gen und Software-Entwickler:innen können die Tech­no­lo­gie dann dafür nutzen, um ohne Herstel­ler­bin­dung eigene Lösun­gen in kürzes­ter Zeit zu entwickeln.

Bera­ter Wandel­bots: YPOG

Dr. Benja­min Ullrich (Co-Lead, Corporate/Transactions), Partner
Emma Peters (Co-Lead, Corporate/Transactions), Senior Associate
Dr. Bene­dikt Flöter (IP/IT), Asso­cia­ted Partner

Über Wandel­bots

Wandel­bots glaubt daran, dass die Welt ein besse­rer Ort wird, wenn sich Menschen auf ihre Krea­ti­vi­tät konzen­trie­ren können und mono­tone Arbei­ten an Robo­ter abge­ben. ‘Robots for the people‘ – das ist der Leit­spruch des Unter­neh­mens. Er steht für die Mission, jeden Menschen für die Arbeit mit Robo­tern zu befä­hi­gen. Dafür bietet Wandel­bots die einfachste Lösung zur Robo­ter­pro­gram­mie­rung ‘Wandel­bots Teaching‘ und eine über­grei­fende Entwick­­ler-Plat­t­­form für die Robo­tik an. Derzeit werden Robo­ter von Univer­sal Robots & Yaskawa bei Unter­neh­men wie BMW, Bayer, VW, Fraun­ho­fer, Scha­eff­ler, Rotop und Vitesco mit der Wandel­bots Tech­no­lo­gie einge­setzt. Wandel­bots unter­hält Part­ner­schaf­ten mit führen­den OT-Syste­m­in­­te­­gra­­to­­ren in Europa wie Gibas, Alum­o­tion, Heiden­bluth und Sojka. Wandel­bots beschäf­tigt mehr als 140 Mitar­bei­tende aus 17 Ländern – der Haupt­sitz ist in Dres­den, Deutschland.

Über Insight Partners

Insight Part­ners ist eine führende globale Venture Capi­­tal- und Private Equity-Firma, die in wachs­tums­starke Tech­­no­­lo­­gie- und Soft­­ware-Scal­eUp-Unter­­neh­­men inves­tiert, die einen trans­for­ma­ti­ven Wandel in ihren Bran­chen voran­trei­ben. Insight Part­ners, gegrün­det 2005, hat in mehr als 400 Unter­neh­men welt­weit inves­tiert und über eine Reihe von Fonds mehr als $30 Milli­ar­den an Kapi­tal­zu­sa­gen erhal­ten. Insight hat es sich zur Aufgabe gemacht, visio­näre Führungs­kräfte zu finden, zu finan­zie­ren und erfolg­reich mit ihnen zusam­men­zu­ar­bei­ten, indem es ihnen prak­ti­sches, praxis­na­hes Soft­­ware-Know-how zur Verfü­gung stellt, um ihren lang­fris­ti­gen Erfolg zu fördern. Mit seinen Mitar­bei­tern und seinem Port­fo­lio fördert Insight eine Kultur, die auf der Über­zeu­gung basiert, dass Scal­eUp-Unter­­neh­­men und Wachs­tum Chan­cen für alle schaffen.

Über YPOG
YPOG ist eine Spezi­al­kanz­lei für Steuer- und Wirt­schafts­recht, die in den Kern­be­rei­chen Corpo­rate, Fonds, Prozess­füh­rung, Steu­ern, Trans­ak­tio­nen, IP/IT und nota­ri­elle Dienst­leis­tun­gen tätig ist. Das Team von YPOG berät eine breite Viel­falt an Mandan­ten. Dazu gehö­ren aufstre­bende Tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men und fami­li­en­geführte mittel­stän­di­sche Unter­neh­men genauso wie Konzerne und Private Equity-/Ven­­ture Capi­­tal-Fonds. YPOG ist eine der führen­den Adres­sen für Venture Capi­tal, Private Equity und Fonds­struk­tu­rie­rung in Deutsch­land. Die Kanz­lei und ihre Part­ner werden natio­nal und inter­na­tio­nal von JUVE, Best Lawy­ers, Legal 500, Focus sowie Cham­bers and Part­ners geführt.  www.ypog.law

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de