ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

Stefan Kaltenbacher übernimmt Leitung Healthcare von Bryan, Garnier & Co.

Kate­gorie: People
4. Mai 2020

Paris/München — Stefan Kaltenbacher (56), Foto, leitet ab dem 1. Mai 2020 die deutschsprachi­gen Invest­­men­t­bank­ing-Aktiv­itäten von Bryan, Garnier und Co. im Bere­ich Life Sciences (DACH-Region). Der neue Manag­ing Direc­tor verfügt über umfassende General Manage­­ment-Erfahrun­­gen in der Pharma- und Medi­z­in­tech­nik-Indus­trie sowie im Bere­ich Private Equity: Unter anderem verant­wortete er das Nord- und Zentraleu­ropa-Geschäft des Medi­z­in­tech­nik-Unternehmens Care­Fu­sion (heute Teil von Becton Dick­in­son), leit­ete den Medical Device-Sektor von John­son & John­son in Deutsch­land und Öster­re­ich und war Mitglied des Strate­gi­eteams Europa von John­son & John­son. Davor war er in Paris und London als Direk­tor für die inter­na­tionale Diag­nos­tik-Sparte der Bayer AG tätig. Zuletzt beriet er als Geschäfts­führer einer Eigen­tümer-geführten, unab­hängi­gen M&A‑Beratung eine Vielzahl von Wach­s­tums­fir­men und etablierten Unternehmen im deutschsprachi­gen Raum und war Senior Advi­sor der Deutschen Beteili­gungs­ge­sellschaft, Frank­furt, bei ihren Engage­ments im Bere­ich Life Sciences.

„Gerade im Bere­ich der Life Sciences ist Indus­trieer­fahrung abso­lut unverzicht­bar und wir freuen uns, einen so erfahre­nen Branch­en­ex­perten für unser deutsches Team gewon­nen zu haben,“ betont Falk Müller-Veerse, der als Part­ner das Geschäft von Bryan, Garnier & Co. in der DACH-Region verant­wortet.

Die Gesund­heits­branche ist ein zentraler Schw­er­punkt der 1996 in Paris und London gegrün­de­ten Invest­ment­bank für Tech­nolo­gie­un­ternehmen: Bryan, Garnier & Co. war u.a. beteiligt an der erfol­gre­ichen Nasdaq-Börsen­­gang des Biotech-Unternehmens Bion­Tech, begleit­ete das Medi­z­in­tech­nik-Unternehmen Medar­tis an die Schweizer Börse und orchestri­erte eine Vielzahl privater Finanzierungsrun­den von Jungun­ternehmen aus der Life Sciences Branche mit glob­alen Inve­storen.

Über Bryan, Garnier & Co
Bryan, Garnier & Co, 1996 in Paris und London gegrün­det, ist eine auf europäis­che Wach­s­tums­fir­men ausgerichtete Invest­ment­bank mit Präsenz in London, Paris, München, Stock­holm, Oslo, Reyk­javík, New York, Palo Alto und Shang­hai. Als unab­hängige Full-Service-Invest­­men­t­bank bietet sie umfassende Finanzierungs­ber­atung und Begleitung entlang des komplet­ten Leben­szyk­lus ihrer Mandan­ten – von ersten Finanzierungsrun­den bis zu einem poten­ziellen Verkauf oder Börsen­gang mit späterer Anschluss­fi­nanzierung. Das Service-Spek­trum umfasst Aktien­analy­sen, Verkauf und Handel von Aktien, private und öffentliche Kapi­talbeschaf­fung sowie M&A‑Beratung für Wach­s­tum­sun­ternehmen und deren Inve­storen. Der Schw­er­punkt liegt dabei auf den Wach­s­tums­branchen Tech­nolo­gie, Gesund­heit, Marken- und Konsumgüter sowie Busi­ness Services. Bryan Garnier ist ein einge­tra­gener Broker und bei der FCA in Europa und der FINRA in den USA zuge­lassen.

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de