ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

Raue berät Volocopter bei Series E‑Finanzierung über Euro 135 Mio.

Foto: Volocpter’s Volo­City Aircraft auf Rund­flug in Bruch­sal © Volocopter
Weitere News
8. März 2022

Berlin – Raue hat das deut­sche Flug­­­taxi-Unter­­neh­­men Volo­co­p­ter umfas­send bei einer Series E‑Finanzierungsrunde im Volu­men von 153 Millio­nen Euro bera­ten. Volo­co­p­ter plant, mit dem neuen Kapi­tal die Zerti­fi­zie­rung des elek­tri­schen Passa­­gier-Flug­­­ta­xis und die Markt­ein­füh­rung in ersten Städ­ten zu beschleunigen.

Das erste Signing der Serie E Finan­zie­rungs­runde wurde vom südko­rea­ni­schen Neuin­ves­tor WP Invest­ment ange­führt. Dane­ben hat sich auch Honey­well erst­mals betei­ligt. Viele bestehende Inves­to­ren, darun­ter Atlan­tia, Whysol und btov Part­ners, haben in dieser Finan­zie­rungs­runde eben­falls erneut inves­tiert. Bereits vor der jüngs­ten Finan­zie­rungs­runde hatte das Unter­neh­men mit einer Bewer­tung von rund 1,5 Milli­ar­den Euro die für Star­tups magi­sche Einhorn-Marke übersprungen.

Raue hat Volo­co­p­ter, wie auch bei den voran­ge­gan­ge­nen Finan­zie­rungs­run­den, feder­füh­rend und umfas­send bei der Series E‑Finanzierung bera­ten, insbe­son­dere in den gesell­schafts­recht­li­chen, luft­fahrt­recht­li­chen, außen­wirt­schafts­recht­li­chen und regu­la­to­ri­schen Aspek­ten des Projekts.

Über Volo­co­p­ter

Volo­co­p­ter bringt Urban Air Mobi­lity (UAM) in die Mega­städte dieser Welt und will die Lebens­qua­li­tät der Menschen in Städ­ten mit einer ganz neuen Art der Mobi­li­tät verbes­sern. Dafür entwi­ckelt Volo­co­p­ter mit Part­nern ein nach­hal­ti­ges und skalier­ba­res UAM-Ökosys­­tem inklu­sive Infra­struk­tur und Betrieb. Volo­co­p­ters Fami­lie von Flug­ge­rä­ten bietet Passa­gie­ren (Volo­City und Volo­Con­nect) und Gütern (Volo­Drone) schnelle, sichere und emis­si­ons­freie Flüge direkt an ihr Ziel.

Bera­ter Volo­co­p­ter GmbH, Essen/Bruchsal: Raue, Berlin

Prof. Dr. Andreas Nelle (Part­ner, Feder­füh­rung, Corporate/M&A, PE/VC), Dr. Michael Gläs­ner (Coun­sel, Corporate/M&A, PE/VC), Fabian Massen­berg (Senior Asso­ciate, Corporate/ M&A, PE/VC), Dr. Michael Berg­mann (Part­ner, Außen­wirt­schafts­recht, Kartell­recht), Dr. Peter Roegele (Coun­sel, für Finan­z­­markt-Regu­­lie­­rung / Invest­ment­recht), Dr. Johan­nes Modest (Asso­ciate, Außen­wirt­schafts­recht, Kartellrecht).

Über Raue

Raue ist eine inter­na­tio­nal tätige Rechts­an­walts­kanz­lei mit Sitz in Berlin. Sie berät natio­nale und inter­na­tio­nale Unter­neh­men und öffent­li­che Körper­schaf­ten umfas­send bei Inves­ti­ti­ons­vor­ha­ben, Trans­ak­tio­nen, in regu­la­to­ri­schen Fragen und bei strei­ti­gen Ausein­an­der­set­zun­gen. www.raue.com.

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de