ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

Odewald KMU II beteiligt sich an der ctrl QS GmbH

10. Septem­ber 2021

Köln/ Berlin —  Die Beteili­gungs­ge­sellschaft Odewald KMU II hat sich mehrheitlich  an der ctrl QS GmbH Roll­out Manage­ment for Digi­tal Projects beteiligt. Beraten wurde Odewald bei dieser Transak­tion von Heuk­ing Kühn Lüer Wojtek.

Gemein­sam mit der Grün­derin, Mirja Silver­man, die das Unternehmen weit­er­hin als Geschäfts­führende Gesellschaf­terin leiten wird, soll der erfol­gre­iche Wach­s­tum­skurs des Unternehmens fort­ge­setzt werden. Über die wirtschaftlichen Details der Beteili­gung haben die Parteien Stillschweigen vere­in­bart. Damit konnte Odewald KMU die neunte Investi­tion für den aktuellen zweiten Odewald KMU Fonds real­isieren.

ctrl QS ist ein spezial­isierter Dien­stleis­ter, der multi­na­tionale Konz­erne und Marken bei Prozess‑, Tool- und Change-Manage­­ment im Kontext digi­taler Projekte berät und oper­a­tiv unter­stützt. In seinem Kern­markt besetzt ctrl QS bere­its heute eine führende Mark­t­po­si­tion und hat aufgrund seiner umfassenden Exper­tise vielfältige Möglichkeiten, das Produk­tange­bot auszubauen und national wie inter­na­tional weiter erfol­gre­ich zu wach­sen. Ein wesentlicher Wettbe­werb­svorteil von ctrl QS ist dabei das tief­greifende Verständ­nis der Prozesse und Heraus­forderun­gen der Kunden sowie die langjährige Erfahrung beim erfol­gre­ichen Umgang mit systemüber­greifenden, digi­talen Projek­ten. Darüber hinaus soll weit­eres Wach­s­tum über gezielte Add-on Akqui­si­tio­nen real­isiert werden. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin wurde 2009 gegrün­det und beschäftigt heute über 100 Mitar­beiter.

Heiko Arnold (Foto), Part­ner von Odewald KMU: „Wir freuen uns, Mirja Silver­man und ihr Team bei der Umset­zung des künfti­gen Wach­s­tums von ctrl QS unter­stützen zu können. Mit dieser Akqui­si­tion zeigen wir auch unseren verstärk­ten Fokus auf Tech­nolo­gie­un­ternehmen: Hier gibt es zahlre­iche inhab­erge­führte Unternehmen mit span­nen­den Geschäftsmod­ellen und hervor­ra­gen­den Wach­s­tumsper­spek­tiven.“

Über Odewald
Der Odewald KMU II Fonds hat ein Volu­men von 200 Millio­nen Euro und investiert in wach­s­tumsstarke mittel­ständis­che Unternehmen. Der Fokus liegt auf Unternehmen in den Bere­ichen „deutsche Inge­nieurskunst“, intel­li­gente Dien­stleis­tun­gen, Gesund­heit sowie Software/IT.

Berater Odewald KMU II: Heuk­ing Kühn Lüer Wojtek

Dr. Pär Johans­son (Feder­führung), Dr. Philipp Jansen, Anna Schäfer (alle Private Equity, Gesellschaftsrecht/M&A), Dr. Sascha Schewiola (Arbeit­srecht), Dr. Lutz Keppeler (Daten­schutz), Dr. Verena Hoene, LL.M. (IP), alle Köln

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de