ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

NORD Holding legt neuen Euro 125 Mio. Small Cap-Fonds auf

Kate­go­rie: People
Foto: Team Nord­hol­ding von links nach rechts: Andreas Bösen­berg, Johan­nes Fleck, Jan Markus Drees und Maxi­mi­lian Finkbeiner
Weitere News
8. März 2022

Hanno­ver / Frank­furt a. M. — Die Betei­li­gungs­ge­sell­schaft NORD Holding legt einen Small Cap-Fonds mit einem Ziel­vo­lu­men von ca. € 125 Mio. auf. Damit einher geht die Eröff­nung eines neuen Büros am Stand­ort Frank­furt am Main mit einem seit Jahren einge­spiel­ten Small Cap-Team. Es sollen Eigen­ka­pi­tal­in­vest­ments von bis zu € 25 Mio. pro Betei­li­gung in mittel­stän­di­sche Unter­nehme in der DACH-Region mit einem EBITDA von bis zu € 5 Mio. (Mehrheits­beteiligungen sowie selek­tiv Minder­hei­ten) einge­gan­gen werden.

Die NORD Holding mit ihrer über 50-jähri­­gen Geschichte und einem erfolg­rei­chen Track Record im Mid Cap-Segment erwei­tert ihre Akti­vi­tä­ten im deutsch­spra­chi­gen Small Cap-Bereich. Dem neuen Small Cap-Vehi­­kel werden € 50 Mio. von der NORD Holding zur Verfü­gung gestellt, sodass unmit­tel­bar erste Inves­ti­tio­nen getä­tigt werden können. Das Ziel­vo­lu­men des neuen Small Cap-Fonds beläuft sich auf € 125 Mio., welches von dem bestehen­den Inves­­to­­ren-Netz­­werk der NORD Holding sowie neuen Fonds­in­ves­to­ren bereit­ge­stellt werden soll.

Die stra­te­gi­sche Erwei­te­rung der NORD Holding-Akti­­vi­­tä­­ten ist die Fort­set­zung des erfolg­rei­chen Wachs­tums­kur­ses des Tradi­ti­ons­hau­ses aus Hanno­ver. Zuletzt war die NORD Holding in den Jahren 2020 und 2021 bereits einer der aktivs­ten deut­schen Mittelstandsinvestoren.

Der Value Crea­­tion-Ansatz für die stra­te­gi­sche Weiter­ent­wick­lung der Betei­li­gungs­un­ter­neh­men sowie die Fokus­sie­rung auf Sekto­ren und Digi­ta­li­sie­rung werden zukünf­tig auch durch das Small Cap-Team verfolgt. So profi­tie­ren die neuen Betei­li­gungs­un­ter­neh­men von der brei­ten Exper­tise der gesam­ten NORD Holding-Organisation.

Für das neue Büro in Frank­furt am Main konnte ein komplet­tes Team rund um Jan Markus Drees gewon­nen werden. Neben ihm wech­seln auch Maxi­mi­lian Fink­bei­ner, Johan­nes Fleck (Foto) und Marga­rita Decker zur NORD Holding. Das Team kann auf einen erfolg­rei­chen Track Record und eine lang­jäh­rige Zusam­men­ar­beit zurückblicken.

Andreas Bösen­berg (Foto links), Geschäfts­füh­rer der NORD Holding: „Das Aufset­zen eines dezi­dier­ten Small Cap-Fonds ist die logi­sche Weiter­ent­wick­lung des erfolg­rei­chen Wachs­tums­kur­ses der NORD Holding. Wir freuen uns, die neuen Kolle­gen will­kom­men zu heißen.“

Über die NORD Holding

Mit ihrer über 50-jähri­­gen Geschichte und einem verwal­te­ten Vermö­gen von € 2,5 Mrd. zählt die NORD Holding zu den führen­den Private Equity- und Asset Mana­ge­­ment-Gesel­l­­schaf­­ten in Deutsch­land (www.nordholding.de). Der Fokus ist dabei auf die Geschäfts­be­rei­che Direkt­in­vest­ments und Fonds­in­vest­ments gerichtet.

Der Schwer­punkt des Direkt­ge­schäfts liegt in der Struk­tu­rie­rung und Finan­zie­rung von Unter­­neh­­men­s­­nach­­­folge-Model­­len, in der Über­nahme von Konzern­­tei­­len/-toch­­ter­­­ge­­sel­l­­schaf­­ten sowie in der Expan­si­ons­fi­nan­zie­rung mittel­stän­di­scher Unter­neh­men. Im Unter­schied zu den meis­ten ande­ren Finanz­in­ves­to­ren, die ledig­lich zeit­lich begrenzte Fonds mana­gen, fungiert die NORD Holding als soge­nann­ter „Ever­green Fund“ ohne Lauf­zeit­be­schrän­kung und inves­tiert aus der eige­nen Bilanz. Gegen­wär­tig ist die Gesell­schaft bei über 15 Unter­neh­men in Deutsch­land und im deutsch­spra­chi­gen Ausland engagiert.

Der Geschäfts­be­reich Fonds­in­vest­ments zielt auf das Micro- und Small Cap-Segment mittelstands­orientierter Private Equity-Fonds Euro­pas. Der Fokus liegt hier­bei auf Primär‑, Sekun­­­där- und Co-Inves­t­­ments. Die NORD Holding konzen­triert sich dabei stark auf am Markt neu etablierte Buyout-Mana­­ger, opera­tive Anla­ge­stra­te­gien und tritt zudem regel­mä­ßig als Anker­in­ves­tor auf.

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de