ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

McDermott berät Main Capital bei Akquisition für Blika Solutions

Foto: Norman Wasse, LL.M., Part­ner bei McDer­mott Will & Emery, Frank­furt a. M.
Weitere News
28. März 2022

Frank­furt a.M. – Main Capi­tal Part­ners erwirbt das Audimex AG durch das Main Port­­fo­­lio-Unter­­neh­­men Blika Solu­ti­ons AB. Verkäu­fer sind die Audimex Grün­der und Vorstände, Stefan Berch­told und Markus Höver­mann; beide blei­ben im Manage­ment vertre­ten und über Blika teil­weise beteiligt.

Main Capi­tal Part­ners hatte den schwe­di­schen Soft­­ware-Entwick­­ler Blika im Okto­ber 2021 erwor­ben und reali­siert mit der Über­nahme von Audimex nun die erste Add-on-Akqui­­si­­tion. Ziel ist der Aufbau einer inter­na­tio­na­len Soft­ware­gruppe, die sich auf Lösun­gen für Governance‑, Risiko- und Compli­ance-Prozesse (GRC) spezialisiert.

Die Audimex AG entwi­ckelt und vertreibt seit 1999 Soft­ware­lö­sun­gen für die Interne Revi­sion und den Compli­ance-Bereich. Die Blika Solu­ti­ons AB bietet ein modu­la­res SaaS-System an, das multi­na­tio­nale Unter­neh­men bei der Einhal­tung komple­xer steu­er­li­cher, recht­li­cher und Verrech­nungs­preis­vor­schrif­ten unterstützt.

Main Capi­tal Part­ners ist ein führen­der Soft­­ware-Inves­­tor in Bene­lux, DACH und Skan­di­na­vien mit einem verwal­te­ten Vermö­gen von über 2,2 Milli­ar­den Euro. Main hat bisher in mehr als 120 Soft­­ware-Unter­­neh­­men investiert.

Das McDer­­mott-Team unter der Leitung von Norman Wasse und Dustin Schwer­dt­fe­ger beglei­tet Main Capi­tal Part­ners regel­mä­ßig bei M&A‑Transaktionen und Finanzierungen.

Bera­tung Main Capi­tal Part­ners: McDer­mott Will & Emery, Frankfurt
Norman Wasse, LL.M., Foto (Feder­füh­rung, Corporate/M&A), Dr. Marion von Grön­heim, Lisa Schick­ling (beide Asso­cia­tes, Corporate/M&A), Dustin Schwer­dt­fe­ger, Markus Hunken­schrö­der (Asso­ciate; beide Finan­zie­rung, beide Düssel­dorf), Dr. Johan­nes Honzen, Hannah Hense­ling (Asso­ciate; beide Immo­bi­li­en­wirt­schafts­recht), Dr. Gudrun Germa­kow­ski, Dr. Thomas Gennert (beide Düssel­dorf), Fran­ziska Leub­ner (München), Lukas Deutz­mann (Köln/Düsseldorf; beide Asso­cia­tes; alle Arbeits­recht), Dr. Heiko Kermer, Marcus Fischer (Coun­sel; beide Steu­er­recht), Dr. Chris­tian L. Masch, Isabella Kätzlmeier (Asso­ciate; beide IT/IP, München), Dr. Lukas Wasylow-Neuhaus (Öffent­li­ches Recht, Düssel­dorf), Chris­tine Corkran Kret­kow­ski (Corporate/M&A, Washing­ton, DC)

Advo­kat­fir­man Vinge KB, Stock­holm: Jonas Johans­son, Per Kling, Egil Svens­son (Schwe­di­sches Recht)

Über McDer­mott Will & Emery
McDer­mott Will & Emery eine inter­na­tio­nal führende Anwalts­so­zie­tät mit über 1.200 Rechts­an­wäl­tin­nen und Rechts­an­wäl­ten an 22 Stand­or­ten in Europa, Nord­ame­rika und Asien. Wir arbei­ten mit Führungs­kräf­ten auf der ganzen Welt zusam­men, um Missio­nen voran­zu­trei­ben, Barrie­ren zu über­win­den und Märkte zu gestal­ten – unab­hän­gig von Praxis- und Bran­chen­gren­zen. Unsere Anwäl­tin­nen und Anwälte decken mit ihrer Bera­tung das gesamte Spek­trum des Wirt­­schafts- und Unter­neh­mens­rechts ab. Die deut­sche Praxis wird von der McDer­mott Will & Emery Rechts­an­wälte Steu­er­be­ra­ter LLP geführt.  https://www.mwe.com/de/

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de