ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

FYB-Firmenprofil

BÖAG Börsen AG

An der Börse 2, 30159 Hanno­ver
Tele­fon: +49 511 327661 | Kontakt: Martin Braun (Leiter Custo­mer Rela­ti­ons) · m.braun@boersenag.de
www.boersenag.de

Industriesektoren

Alle Bran­chen

Profil

Die BÖAG Börsen AG ist die Träger­ge­sell­schaft der Börsen in Düssel­dorf, Hamburg und Hanno­ver einschließ­lich deren elek­tro­ni­schen Handels­platt­for­men Quotrix und LS Exchange. Zu den Handels­teil­neh­mern zählen alle rele­van­ten inlän­di­schen Kredit­in­sti­tute bzw. Finanz­dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men. Zusammen
sind an den drei Börsen­plät­zen mehr als 30.000 Wert­pa­piere gelis­tet, darun­ter Aktien, Anlei­hen, Invest­ment­fonds, Exchange Traded Products, Genuss­scheine sowie Zertifikate.

Services

Neben dem klas­si­schen Wert­pa­pier­han­del an allen drei Börsen­plät­zen bietet die Börsen AG diverse Service­leis­tun­gen für Inves­to­ren: Unter der Bezeich­nung „Fonds­börse Deutsch­land“ ist ein unab­hän­gi­ger, trans­pa­ren­ter Erst- und Zweit­markt für geschlos­sene Fonds etabliert. Mit dem Global Chal­len­ges Index und dem German Gender Index ist die Börsen AG zudem im Bereich der nach­hal­ti­gen und alter­na­ti­ven Geld­an­la­gen aktiv. Am Primär­markt der Börse Düssel­dorf bieten sich inter­es­sante Möglich­kei­ten bezüg­lich Börsen-Listings und Kapi­tal­markt­fi­nan­zie­run­gen für kleine und mittel­große Unternehmen.

Unternehmen

Management
Dr. Thomas Ledermann (Vorstand) · Hendrik Janssen (Vorstand)
Gründung
1999
Größe des Teams
>25
Niederlassungen
Börse Düsseldorf: www.boerse-duesseldorf.de Börse Hamburg: www.boerse-hamburg.de Börse Hannover: www.boerse-hannover.de

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de