ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

FYB-Firmenprofil

BÖAG Börsen AG

An der Börse 2, 30159 Hannover
Tele­fon: +49 511 327661 | Kontakt: Martin Braun (Leiter Customer Rela­tions) · m.braun@boersenag.de
www.boersenag.de

Industriesektoren

Alle Branchen

Profil

Die BÖAG Börsen AG ist die Trägerge­sellschaft der Börsen in Düssel­dorf, Hamburg und Hannover einschließlich deren elek­tro­n­is­chen Handel­splat­tfor­men Quotrix und LS Exchange. Zu den Handel­steil­nehmern zählen alle rele­van­ten inländis­chen Kred­itin­sti­tute bzw. Finanz­di­en­stleis­tung­sun­ternehmen. Zusam­men
sind an den drei Börsen­plätzen mehr als 30.000 Wert­pa­piere gelis­tet, darunter Aktien, Anlei­hen, Invest­ment­fonds, Exchange Traded Prod­ucts, Genusss­cheine sowie Zerti­fikate.

Services

Neben dem klas­sis­chen Wert­pa­pier­han­del an allen drei Börsen­plätzen bietet die Börsen AG diverse Serviceleis­tun­gen für Inve­storen: Unter der Beze­ich­nung „Fonds­börse Deutsch­land“ ist ein unab­hängiger, trans­par­enter Erst- und Zweit­markt für geschlossene Fonds etabliert. Mit dem Global Chal­lenges Index und dem German Gender Index ist die Börsen AG zudem im Bere­ich der nach­halti­gen und alter­na­tiven Geldan­la­gen aktiv. Am Primär­markt der Börse Düssel­dorf bieten sich inter­es­sante Möglichkeiten bezüglich Börsen-List­ings und Kapi­tal­mark­t­fi­nanzierun­gen für kleine und mittel­große Unternehmen.

Unternehmen

Management
Dr. Thomas Ledermann (Vorstand) · Hendrik Janssen (Vorstand)
Gründung
1999
Größe des Teams
>25
Niederlassungen
Börse Düsseldorf: www.boerse-duesseldorf.de Börse Hamburg: www.boerse-hamburg.de Börse Hannover: www.boerse-hannover.de

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de