Allgemein

KI- und IPA Star Automation Hero erhält 14,5 Mio. USD

San Francisco (USA)/ Berlin – Das Breakout-Unternehmen Automation Hero hat eine von Atomico angeführte sowie von Baidu und Cherry Ventures unterstützte Investition von 14,5 Millionen USD gesichert, mithilfe derer es eine führende Rolle im Bereich der neuen Generation von KI- und datenzentrierter intelligenter Prozessautomatisierung (IPA) übernehmen kann. Das Startup-Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, den Markt für Roboter-gesteuerte Prozessautomatisierung (RPA) dramatisch zu verschieben, und dies in einem Umfeld, in dem Unternehmen nach neuen Wegen suchen, um Geschäfts- und IT-Prozesse zu automatisieren.

Die Mission des Unternehmens ist es, Information Worker dadurch zu unterstützen, dass banale, sich wiederholende Aufgaben automatisiert werden und dadurch mehr Zeit für erfüllendere, wertschöpfendere Aktivitäten wie die Interaktion mit Kunden geschaffen wird. Ben Blume, Principal von Atomico, wird im Zuge dieser letzten Finanzierungsrunde Mitglied des Vorstands von Automation Hero.

Für das Team von Automation Hero ist der rasante Aufbau von disruptiven Technologieunternehmen kein Neuland. Gründer Stefan Groschupf (Foto) hat über 25 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet des maschinellen Lernens und war einer der ersten Big Data-Aktivisten, die am Apache Hadoop-Projekt mitgearbeitet haben. Das Team und Groschupf gründeten 2009 das preisgekrönte Big Data Business Intelligence-Unternehmen Datameer, das mehr als 50 Prozent der Fortune 50-Unternehmen zu seinen Kunden zählt und sich innerhalb von nur fünf Jahren einen Platz im Magic Quadrant für Business Intelligence und Analytik von Gartner gesichert hat.

RPA + KI = IPA
Der Markt für RPA hat in den letzten Jahren ein enormes Wachstum erlebt, aber die aktuelle Technologie wurde vor über zehn Jahren entwickelt und beschränkt sich auf die Automatisierung einfacher, repetitiver Klickroboter. Datenintegration, -verarbeitung und maschinelles Lernen werden erst im Nachhinein hinzugefügt. Daher ist die intelligente Automatisierung anspruchsvollerer Geschäftsprozesse in komplexen IT-Umgebungen weiterhin eine Herausforderung.

Die KI- und Big Data-zentrierte Plattform für intelligente Prozessautomatisierung von Automation Hero geht das Problem mit einem völlig neuen Ansatz an. Anstatt Automatisierungen als isolierte Roboter auszuführen, führt die Plattform von Automation Hero hochgradig skalierbare, verteilte Automatisierungsabläufe aus, die Klickroboter, strukturierte und unstrukturierte Datenquellen, Deep Learning, Datenverarbeitung und Mitarbeiter zu einem Intelligenznetzwerk verbinden, das ein Betriebssystem für moderne Unternehmen schafft.

Das Unternehmen verzeichnet bereits jetzt ein explosives globales Wachstum, insbesondere in großen Vertriebsorganisationen, in denen die durch Automatisierung erzielte Kapitalrendite hoch ist. Die drei Hauptanwendungsszenarien konzentrieren sich darauf, manuelle, sich wiederholende, zeitintensive Aufgaben zu beseitigen, häufige auftretende Kundenanfragen zu automatisieren und die Entscheidungsfindung von Vertriebsmitarbeitern zu unterstützen. Kunden in der Finanzdienstleistungs-, Telekommunikations-, Reise- und Tourismusbranche berichten über Kapitalrenditen in Höhe von mehreren hundert Millionen US-Dollar, indem sie ihren Mitarbeitern bis zu eine Stunde Arbeit pro Tag ersparen.

Neue Finanzierung zur Beschleunigung des globalen Wachstums
Diese nächste Finanzierungsrunde wurde innerhalb von nur 12 Monaten aufgebracht und erhöht die Gesamtinvestition auf 19 Millionen USD. Sie wird verwendet, um das Wachstum von Automation Hero zu beschleunigen. Das Team konnte zuletzt Peter Voss, den früheren CTO von Datameer, in seiner Mitte begrüßen.

Über Automation Hero
Automation Hero kombiniert RPA mit KI zu einer Plattform für intelligente Prozessautomatisierung, die KI mit der menschlichen Belegschaft verbindet. Durch die Automatisierung sich wiederholender und zeitaufwändiger Aufgaben verbessert Automation Hero die Produktivität und sorgt für erfolgreichere, optimierte Geschäftsergebnisse.

Automation Hero ist ein Portfolio-Unternehmen der führenden Kapitalanlagegesellschaften im Bereich KI und Deep Learning  ̶  Baidu USA, CometLabs, Cherry Ventures, signals VC und Atomico  ̶  und hat seinen Hauptsitz in San Francisco (USA).

Kommentare

Antworten

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.