ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

‘Highsnobiety’ realisiert A‑Runde mit Felix Capital von USD 8,5 Mio.

Kate­go­rie: Venture Capi­tal
Weitere News
24. Januar 2018

Berlin/ London — Dr. Clemens Waitz und Dr. Simon Pfef­f­erle von der Kanz­lei Vogel Heerma Waitz haben Titel Media (Highsno­biety) bei einer Finan­zie­rung über USD 8,5 Millio­nen durch Felix Capi­tal, London bera­ten. Highsno­biety, welches im Jahr 2005 als Snea­­ker-Passion-Blog gegrün­det wurde, entwi­ckelte sich zu einer heute monat­lich durch mehr als 9 Millio­nen Nutzer besuch­ten Website zu den Themen High Fashion, Street­wear und Kultur. Das neue Kapi­tal soll in erster Linie für neue Tech­nik und digi­tale Medien genutzt werden.

Über Felix Capital
Felix Capi­tal ist ein London basier­ter Venture Fund, wurde 2014 von Les Gabb,Frédéric Court, Antoine Nussen­baum (von links)  gegrün­det Für den ersten Fonds wurden rund 100 Mio Euro einge­sam­melt. Felix Capi­tal rich­tet seinen Fokus auf e‑commerce, digi­ta­len Medien und “connec­ted life”.

Bera­ter: Über Vogel Heerma Waitz
Dr. Clemens Waitz (Part­ner)
Dr. Simon Pfef­f­erle (Asso­ciate)

Über Vogel Heerma Waitz
Vogel Heerma Waitz ist eine seit Mai 2014 opera­tive, auf Wachs­tums­ka­pi­tal, Tech­no­lo­gie und Medien spezia­li­sierte Rechts­an­walts­kanz­lei mit Sitz in Berlin, die auf insge­samt über 40 Jahre Erfah­rung ihrer Part­ner und Mitar­bei­ter im Zusam­men­hang mit Wachs­­tum­s­­ka­­pi­­tal-Finan­­zie­­run­­­gen zurück­grei­fen kann.

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de