ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

GreenGate Partners berät Redalpine bei € 37,6 Mio. Serie B von Sanity Group

Foto: Die Grün­der der SANITY Group: Finn Hänsel & Fabian Friede (rechts)
Weitere News
5. Okto­ber 2022

München — Die Sanity Group hat mit einer Serie B Finan­zie­rung von EUR 37,6 Mio. die euro­pa­weit größte Canna­­bis-Finan­­zie­­rungs­­runde erfolg­reich abge­schlos­sen. Die British Ameri­can Tobacco Group führte die Runde an, welche das Gesamt­in­vest­ment in die Sanity Group auf über EUR 100 Mio. erhöht. Green­Gate Part­ners beglei­tete den Schwei­zer Venture Capi­tal Fonds Redal­pine bei der Erwei­te­rung seines Commitments.

Die Sanity Group hat mit einer Serie B Finan­zie­rungs­runde über EUR 37,6 Mio. einen neuen Rekord in der wach­sen­den Canna­­bis-Indus­­trie in Europa gesetzt. Diese Runde wurde von der British Ameri­can Tobacco Group über BT DE Invest­ments Inc. angeführt. Dane­ben haben sich weitere Bestands­in­ves­to­ren erneut beteiligt.

Sanity Group ist Deutsch­lands führendes Unter­neh­men in der Canna­­bis-Bran­che in Bezug auf Gesund­heit und Well­ness. Die 2018 gegründete Gesell­schaft beschäftigt heute rund 120 Mitar­bei­ter in den Berei­chen Medi­zin, Verbrau­cher­ge­sund­heit und Wissen­schaft. Erklärtes Ziel der Sanity Group ist es, durch Arznei­mit­tel, Medi­zin­pro­dukte und Konsumgüter aus Can- nabi­no­iden die allge­meine Lebensqualität zu verbessern.

Bera­ter Redal­pine: Green­Gate Part­ners hat in der Finan­zie­rungs­runde den Schwei­zer Venture Capi­tal Fonds Redal­pine beim Ausbau seines Invest­ments beraten.

Die Kanz­lei Green­Gate Part­ners ist mit ihrem Corpo­­rate-Team u.a. auf die Venture Capi­­tal-Bran­che spezia­li­siert. Die Anwälte von Green­Gate Part­ners bera­ten Redal­pine seit Längerem bei Invest­ments und Betei­li­gun­gen in Unter­neh­men unter­schied­lichs­ter Branchen.

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de