ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

Editorials

 

Investieren in die gesunde und nachhaltige Ernährung der Welt

 
FYB 2023

Die Aufgabe, acht Milli­ar­den Menschen welt­weit ausrei­chend und gesund zu ernäh­ren und gleich­zei­tig die Ökolo­gie unse­res Plane­ten, insbe­son­dere die biolo­gi­sche Viel­falt zu erhal­ten, stellt die gesamte Mensch­heit vor enorme Heraus­for­de­run­gen. Für deren Lösung stehen unsere Ernäh­rungs­sys­teme im Mittel­punkt, da sie den größ­ten Hebel hinsicht­lich ökolo­gi­scher und sozia­ler bzw. gesund­heit­li­cher Aspekte aufweisen.

Unsere Ernäh­rungs­sys­teme sind heute sehr komplex, global orga­ni­siert und leider oftmals wenig effi zient: die Produk­tion von Lebens­mit­teln bean­sprucht schon heute ca. 40 Prozent der nutz­ba­ren Landfl äche und 70 Prozent des weltweiten Frisch­was­ser­ver­brauchs, stellt einen wesent­li­chen Faktor für den Druck auf die biolo­gi­sche Viel­falt dar und verur­sacht mehr als ein Drit­tel der weltweiten Trei­b­haus­­gas-Emis­­si­o­­nen. Gleich­zei­tig verur­sa­chen inef­fi­zi­ente Produ­k­­ti­ons- und Verar­bei­tungs­ver­fah­ren, lange welt­weite Liefer­ket­ten einen enor­men Grad von Lebens­mit­tel­ver­schwen­dung: Etwa ein Drit­tel der produ­zier­ten Lebensmittel werden nicht konsu­miert sondern gehen entlang der Wert­schöp­fungs­kette verlo­ren. Dies alles erscheint umso drama­ti­scher, als aktu­ell davon ausge­gan­gen wird, dass die Nach­frage nach Nahrungs­mit­teln bis 2050 aufgrund von demografischen Entwick­lun­gen, dem Wachs­tum der Welt­be­völ­ke­rung und Veränderungen der Ernäh­rungs­ge­wohn­hei­ten um bis zu 60 Prozent stei­gen wird.

Gerne können Sie diesen Arkti­kel im Webs­phop ordern:

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de