ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

News

Emerge Education investiert in deutsches EdTech-Startup Tomorrow’s Education

Kate­gorie: Venture Capi­tal
Foto: Investor Emerge Educa­tion: Build­ing the future of learn­ing & work
9. Februar 2021

Berlin – Der Bildungsin­vestor Emerge Educa­tion investiert in das EdTech-Startup Tomorrow’s Educa­tion. Damit investierte der VC aus Großbri­tan­nien zum ersten Mal mit seiner neuen Fonds­gen­er­a­tion in ein Unternehmen aus Deutsch­land. Im Zuge der Finanzierungsrunde von Tomorrow’s Educa­tion fungierte Emerge Educa­tion zudem als Lead-Investor und wurde hier­bei von den SMP-Part­n­ern Fred­erik Gärt­ner und Martin Schaper gemein­sam mit Jonas Huth rechtlich beraten.

„Mit dem Einsatz von unter anderem künstlicher Intel­li­genz und einem zeit­gemäßen Konzept weist Tomorrow’s Educa­tion den Weg hin zu einer noch moderneren und flex­i­bleren Form der akademis­chen Weit­er­bil­dung und schafft damit eine neue Form der Wissensver­mit­tlung. Wir freuen uns sehr, dass wir Emerge Educa­tion bei dieser Transak­tion rechtlich begleiten konnten“, sagt Fred­erik Gärt­ner.

Emerge Educa­tion

Emerge Educa­tion zählt als einer der führen­den europäis­chen Inve­storen im Bildungs­bere­ich. Der in London ansäs­sige Risikokap­i­tal­ge­ber fokussiert sich bei seinen Invest­ments vor allem auf Pre-Seed-und Seed-Investi­­tio­­nen früh­phasiger EdTech-Star­­tups. Neben der Bere­it­stel­lung von Kapi­tal bietet Emerge Educa­tion seinen Port­­fo­lio-Unternehmen zudem Zugang zu Inve­storen, strate­gis­che Part­nern sowie zu einem Netzw­erk von wichti­gen Entschei­dungsträgern aus Bildung und Indus­trie. Zu den Beteili­gun­gen des Wagniskap­i­tal­ge­bers gehören unter anderem Engageli, Aula, Lingumi, FourthRev, Crehana oder Eduflow.

Tomorrow’s Educa­tion

Tomorrow’s Educa­tion ist eine digi­tale Lern­plat­tform mit Sitz in Berlin. Gemein­sam mit der Wirtschaft­suni­ver­sität Wien hat das Unternehmen einen akkred­i­tierten berufs­be­glei­t­en­den Master­stu­di­en­gang entwick­elt, der für die mobile Nutzung opti­miert und damit an die Bedürfnisse der Ziel­gruppe angepasst ist. Zusät­zlich setzt Tomorrow’s Educa­tion auf die Vermit­tlung von Lern­in­hal­ten in vergle­ich­sweise kurzen Sequen­zen sowie auf prax­is­nahe und prob­le­mori­en­tierte Heraus­forderun­gen oder auch Wettbe­werbe aus dem unternehmerischen Umfeld. Künstliche Intel­li­genz sorgt zudem für eine fortschre­i­t­ende Person­al­isierung des Lernum­felds. Tomorrow’s Educa­tion wurde 2020 vom ehema­li­gen N26-CTO und Grün­der der Gesund­heits-App Vivy, Chris­t­ian Rebernik, sowie dem Bildung­sex­perten Thomas Funke gegrün­det und beschäftigt derzeit rund 15 Mitar­beiter.

Über SMP

SMP ist eine Spezialkan­zlei für Steuer- und Wirtschaft­srecht, die in den Kern­bere­ichen Corpo­rate, Fonds, Prozess­führung, Steuern und Transak­tio­nen tätig ist. Die Anwälte und Steuer­ber­ater von SMP vertreten eine breite Vielfalt an Mandan­ten. Dazu gehören aufstrebende Tech­nolo­gie­un­ternehmen und fami­lienge­führte mittel­ständis­che Unternehmen genauso wie Konz­erne und Private-Equity-/Ven­­ture-Capi­­tal-Fonds. Seit der Grün­dung 2017 hat sich SMP zu einer der führen­den Adressen für Venture Capi­tal, Private Equity und Fondsstruk­turierung in Deutsch­land entwick­elt. Die Kanzlei und ihre Part­ner werden national und inter­na­tional von JUVE, Best Lawyers, Legal 500, Focus sowie Cham­bers and Part­ners geführt. SMP beschäftigt heute über 60 erfahrene Recht­san­wälte, Steuer­ber­ater und Tax Special­ists in drei Büros in Berlin, Hamburg und Köln. www.smp.law

Berater Emerge Educa­tion: SMP
Dr. Fred­erik Gärt­ner (Corpo­rate), Assozi­ierter Part­ner
Dr. Martin Schaper (Corpo­rate), Part­ner
Jonas Huth (Corpo­rate), Asso­ciate

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de