Allgemein

Finanzierungsrunde über EUR 21 Mio. für Limehome Assets

München – Reed Smith hat seinen langjährigen Mandanten Global Growth Capital bei einer Fremdkapital-Investition in die Limehome Assets GmbH beraten, ein Hospitality Startup, das die Hotelindustrie in das neue Jahrzehnt führt.

Die Investition von Global Growth Capital ist Teil der neuen Finanzierungsrunde von Limehome mit einem Gesamtvolumen von 21 Millionen Euro, wobei alle Bestandsinvestoren, Lakestar, HV Holtzbrinck Ventures, und Picus Capital unter der Führung von Lakestar ihre Beteiligung erhöhen.

Limehome Assets, mit Sitz in München, mietet Wohnungen an und richtet diese als Apartments zur kurz- und langfristigen Miete ein. Anfang des vergangenen Jahres flossen bereits 5 Millionen Euro in das Startup, das 2018 von Lars Stäbe und Josef Vollmayr (Foto v.r.n.l.: Quelle Limehome) gegründet wurde. Das Unternehmen automatisiert alle herkömmlichen Prozesse eines Hotelbetriebs über seine proprietäre Technologieplattform – von der Preissetzung, über die Buchung, Check-in, Reinigung, Customer Service bis hin zur Rechnungserstellung, indem es den Design-Anspruch eines Premium-Hotels mit der Effizienz eines konsequent digitalen Betriebskonzepts kombiniert. Seit dem Start vor ca. 18 Monaten hat Limehome bereits mehr als 30 Standorte eröffnet und weitere 35 Objekten unter Vertrag genommen. Allein damit wird Limehome in 2020 schon das Hotelkonzept mit den zweitmeisten Standorten im deutschsprachigen Raum sein.

Global Growth Capital organisiert maßgeschneiderte, innovative Fremdkapital-Lösungen mit einem Ticketvolumen zwischen 5 und 50 Millionen Euro. Der flexible Ansatz zur Strukturierung und ein effizienter Entscheidungsprozess ermöglichen Technologieunternehmen und ihren Unternehmern ein nachhaltiges Wachstum.

Berater für Global Growth Capital: Reed Smith
Das von Florian Hirschmann (Private Equity/M&A) und Philipp Johannes Bergmann (Financial Market) geleitete Anwaltsteam umfasste Jane Grinblat (Financial Market), Tobias Schulz, Joshua Etspüler (beide Private Equity/M&A), Dr. Etienne Richthammer und Frederik Laux (beide Real Estate).

Berater der Limehome Assets GmbH: Hogan Lovells International LLP (München)

Kommentare

Antworten

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.