ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN
FÜR UNTERNEHMER UND INVESTOREN

FYB-Marktteilnehmer

GESCO AG

Johan­nis­berg 7, 42103 Wupper­tal
Tele­fon: +49 202 24820–0 | Kontakt: Daniel Kral· kral@gesco.de
www.gesco.de

Industriesektoren

Alle Branchen

Profil

Im Gegen­satz zu typis­chen Private Equity-Inve­­s­toren ist die GESCO
AG nicht Exit-orien­tiert, sondern erwirbt ihre Beteili­gun­gen langfristig. GESCO erwirbt prof­itable, strate­gisch inter­es­sante mittel­ständis­che Nischenan­bi­eter. Unternehmern, die ihr Lebenswerk in gute Hände geben wollen, bietet GESCO eine nach­haltige Lösung.

Services

Die GESCO AG bietet ihren Tochterge­sellschaften umfassende Unter­stützung in Form von Coach­ing, Consult­ing und Control­ling.

Beteiligung

Art der Beteiligung
Mehrheitsbeteiligungen, zumeist 100 %
Finanzierungsstadien
Etablierte, profitable Unternehmen; Nachfolgesituationen; Familienunternehmen; Abspaltungen; MBI; MBO
Minimales Investment
Unternehmen mit einem Jahresumsatz ab rd. € 20 Mio.
Investitionen
18 direkte Tochtergesellschaften, z.B. Dörrenberg-Gruppe, SVT GmbH, Frank-Gruppe, MAE Maschinen- und Apparatebau Götzen GmbH, Setter-Gruppe, Pickhardt & Gerlach, Haseke GmbH & Co. KG etc.
Capital Managed
Börsennotierte Gesellschaft, keine Fondsstruktur

Unternehmen

Management
Daniel Kral (Leiter M&A) · Ralph Rumberg (CEO)
Gründung
1989
Größe des Teams
19
Niederlassungen
Wuppertal

Newsletter abonnieren

Hier erfahren Sie von den neuesten Transaktionen, Börsengängen, Private Equity-Deals und Venture Capital-Investments, wer einen neuen Fonds eingesammelt hat, wie es um die Buy & Build-Aktivitäten steht.

Get in touch

Kontaktieren Sie uns!
fyb [at] fyb.de