Allgemein

Family Office Lennertz & Co. beteiligt sich an EatHappy

Köln – Die FCF Holding GmbH hat die Finanzierung für das geplante nationale und internationale Wachstum seiner Tochtergesellschaften EatHappy und EatHappy ToGo („EATHAPPY“) gesichert. Das Hamburger Family Office Lennertz & Co. wurde im Rahmen einer Kapitalerhöhung als neuer Gesellschafter mit einer signifikanten Beteiligung aufgenommen.

Das Unternehmen Die 2013 gegründete EATHAPPY ist ein führender Betreiber von innovativen Sushi & Asia Bars in Supermärkten in Deutschland und Österreich. In den mehr als 120 Sushi Bars werden hochwertige Sushi-Produkte vor den Augen der Kunden frisch zubereitet und in den SB-Vitrinen platziert. Dank enger Partnerschaften mit führenden Lebensmitteleinzelhändlern realisierte EATHAPPY seit Gründung ein außerordentliches Wachstum.

Berater FCF Holding Gmbh: Network Corporate Finance ist eine unabhängige, partnergeführte Beratungsgesellschaft spezialisiert auf die Betreuung mittelständischer Kunden bei dem Kauf und Verkauf von Unternehmen (Mergers & Acquisitions) sowie Eigen- und Fremdkapital-Finanzierungen. Mit einem 26-köpfigen Team an den Standorten Düsseldorf, Berlin und Frankfurt verfügt Network Corporate Finance über umfangreiche Erfahrung aus mehr als 500 weltweiten Transaktionen.

Kommentare

Antworten

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.