Allgemein

Steuersoftware-Spezialist Sovos übernimmt FiscalReps

London — Der weltweite Anbieter von Steuer- und Berichterstattungssoftware Sovos hat bekanntgegeben, dass er FiscalReps, Europas führende Anbieterin für Softwarelösungen im Zusammenhang mit der Versicherungssteuer übernommen hat, indem sie ihre Intelligent Compliance Cloud um eine entscheidende indirekte Steuerlösung ergänzt und ihr Team zur Unterstützung der gestiegenen Nachfrage nach Steuer- und Berichtsautomatisierung in der Region erweitert hat. – Einzelheiten der Übernahme wurden nicht bekannt gegeben. Sovos gehört HgCapital und Vista Equity Partners, beide in London ansässig.

„Versicherer in ganz Europa vertrauen FiscalReps, da die Software ihre Unternehmen vor zunehmenden Risiken durch Regierungen schützt, die langjährige Lücken in der Einhaltung von versicherungssteuerrechtlichen Vorschriften schließen wollen“, so der CEO von Sovos, Andy Hovancik. „Der Eintritt von FiscalReps bietet die Möglichkeit, die Versicherer besser auf die digitale Zukunft in Sachen Steuer und Berichterstattung vorzubereiten, während gleichzeitig ein talentiertes Team übernommen wird, das unsere Kunden in der Region unterstützt.“

Ähnlich wie bei anderen indirekten Steuerregelungen sind die versicherungssteuerrechtlichen Vorschriften in den letzten Jahren zunehmend erdrückender geworden, so dass Versicherer allein im europäischen Raum 90 einmaligen Steuern und mehr als 500 komplexen Formen ausgesetzt sind. Da sich die Regierungen der technologischen Entwicklung anpassen, um rigoros gegen die Nichteinhaltung steuerrechtlicher Vorschriften vorzugehen, haben sich auch die Unternehmen schnell auf die zunehmende Automatisierung eingestellt.

Durch eine Kombination aus Managed Services und Software unterstützt FiscalReps mehr als 400 Unternehmen, darunter 20 der führenden 50 Versicherungsunternehmen in Europa, bei der Berechnung der Versicherungssteuer und der Einreichung entsprechender Erklärungen in 27 europäischen Ländern. FiscalReps bietet diesen Unternehmen eine automatisierte und genauere Lösung zur Einreichung tausender Versicherungssteuererklärungen pro Jahr.

Der Eintritt von FiscalReps in die Cloud-Software-Plattform von Sovos bringt die Lösung um einen Schritt weiter, so der CEO von FiscalReps, Mike Stalley, und schafft die Voraussetzungen für eine einzigartige weltweite Lösung für den Versicherungsmarkt und die Beschleunigung von Software-Innovation im Rahmen der Einhaltung versicherungssteuerrechtlicher Vorschriften.

„Die Übernahme durch Sovos ist eine große Chance für unsere Versicherungskunden, die nunmehr über eine wirklich weltweite Lösung für all ihre Bedürfnisse in Sachen Versicherungssteuer und Regulierungsberichterstattung verfügen werden“, so Stalley. „Mit einer bewährten Erfolgsbilanz bei der Bereitstellung von steuertechnischen Lösungen weltweit richtet sich die Strategie von Sovos auf hervorragende Weise an den Ambitionen von FiscalReps aus, in diesem zunehmend komplexen und herausfordernden Umfeld Marktführer zu bleiben. Wir freuen uns darauf, Teil des Sovos Teams zu werden und zur Erfolgsgeschichte beizutragen.“

Die Übernahme von FiscalReps ist für Sovos der zweite große Deal in drei Monaten, die vor Kurzem die Übernahme von Paperless, einem führenden Softwareanbieter, angekündigt hat, um sich einer ähnlichen steuerrechtlichen Herausforderung, der Umsatzsteuererklärung in Echtzeit, zu stellen. Sovos erwirbt weltweit führende Softwareunternehmen und integriert sie in ihre globale Plattform, ein Ansatz, der nach John Gledhill, Vizepräsident für Unternehmensentwicklung von Sovos, entscheidend ist, damit multinationale Unternehmen störenden Anforderungen steuerlicher und regulatorischer Berichterstattung einen Schritt voraus sind.

„Der Versicherungssteuermarkt ist ein anderes großes Beispiel für Regierungen, die Unternehmen in Richtung einer globalen Softwareautomatisierung drängen, indem sie bei der Durchsetzung von Vorschriften zur Steuererhebung aggressiv vorgehen“, so Gledhill. „Da sich dieser Trend weiter beschleunigt, ist Sovos verpflichtet, marktführende Lösungen wie FiscalReps anzubieten, um den größten steuerrechtlichen Herausforderungen unserer Kunden mit Hilfe einer einzigen Plattform und einer einzigen Datenquelle gerecht zu werden.“

Einzelheiten der Übernahme wurden nicht bekannt gegeben. Sovos gehört zu HgCapital und Vista Equity Partners, beide in London ansässig. Die Burness Paull LLP berät Sovos in rechtlichen Fragen. Die Menzies LLP war Finanzberaterin von FiscalReps, die Taylor Wessing LLP beriet in rechtlichen Fragen.

Über Sovos
Sovos ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Steuersoftware und Software zur Berichterstattung zwischen Unternehmen und der öffentlichen Hand, das Unternehmen im Rahmen der steuerlichen Belastung und steuerlicher Risiken weltweit unterstützt. Da sich Regierungen zunehmend auf Digitalität einstellen, stehen Unternehmen einem erhöhten Risiko und zunehmender Komplexität gegenüber. Die Intelligent Compliance Cloud von Sovos kombiniert erstklassige Regulierungsanalysen mit einer Cloud-Software-Plattform, um eine anpassungsfähige, verbundene und globale steuerrechtliche Lösung anzubieten, die dafür sorgt, dass Unternehmen dem sich ständig verändernden regulatorischen Umfeld einen Schritt voraus sind. Sovos unterstützt 4.500 Unternehmen, wobei die Hälfte zur Fortune 500 gehört, und bindet eine Vielzahl von Geschäftsanwendungen ein. Neben der Hauptniederlassung in Boston verfügt Sovos darüber hinaus über Niederlassungen in Nordamerika, Lateinamerika und Europa. Weitere Informationen stehen Ihnen auf der Webseite www.sovos.com zur Verfügung. Folgen Sie uns auf LinkedIn und Twitter.

Über FiscalReps
FiscalReps ist führende Anbieterin von Steuersoftware-Lösungen für Versicherungsprämien in Europa, die mehr als 400 Versicherungskunden in allen europäischen Ländern, darunter 20 der führenden 50 Versicherungsgesellschaften in der Region, Dienstleistungen in Steuersachen und Steuersoftware anbietet. FiscalReps hat mehrere Auszeichnungen erhalten, darunter die Anerkennung des Finance Awards sowie in jedem der vergangenen vier Jahre den UK Captive Award. FiscalReps hat ihre Hauptniederlassung in Farnborough, Großbritannien.

Kommentare

Antworten