Bundesverband Alternative Investments e.V. (BAI)

Poppelsdorfer Allee 106 | 53115 Bonn
Telefon: +49-2 28-9 69 87-0 | Telefax: +49-2 28-9 69 87-90 | www.bvai.de
Kontakt: Roland Brooks · brooks@bvai.de | Christina Gaul · gaul@bvai.de

Branche | Öffentliche Institutionen / Fördereinrichtungen / Netzwerke

Profil | Die Aufgabe des Verbandes ist es, die Belange der im professionellen Alternative Investment-Geschäft tätigen Personen und Unternehmen umfassend zu fördern, insbesondere den Bekanntheitsgrad von alternativen Anlagestrategien als Anlageform sowie deren Verständnis in der Öffentlichkeit zu steigern. Es wird ein konstruktiver Dialog mit den politischen Entscheidungsträgern geführt, mit dem Ziel, gesetzliche Reformen sowie eine Rechtsfortbildung im Interesse der Mitglieder des BAI zu erreichen.

Services | (1) Kontakt zu wichtigen Institutionen im Finanzsektor wie etwa der BaFin und dem BMF; (2) Forum für Kontakte, Diskussionen und Meinungsaustausch zugunsten der Mitglieder; (3) Entgegenwirken unseriöser Marktpraktiken;(4) Wissensvermittlung durch Veröffentlichungen und Rundschreiben sowie durch die Homepage des Verbandes über aktuelle Entwicklungen im Bereich Alternative Investments; (5) quartalsweise erscheinender BAI-Newsletter; (6) Durchführung von Seminaren und Vortragsreihen; (7) Konferenzveranstalter (BAI Alternative Investor Conference, BAI Forum Alternative Investments).

Management | Achim Pütz · Bastian Schmedding · Rolf Dreiseidler · Dr. Joachim Kayser · Matthias Schellenberg · Prof. Dr. Rolf Tilmes · Frank Dornseifer

Größe | k. A.

Gründung | 1997

Niederlassungen | Bonn

Kommentare

Antworten